Maulbronn Missglücktes Überholmanöver: Motorradfahrer stirbt bei Maulbronn

Ein 62 Jahre alter Motorradfahrer ist bei Maulbronn (Enzkreis) tödlich verunglückt. Er habe am Mittwoch versucht, mehrere Fahrzeuge zu überholen, als eine 40-Jährige mit ihrem Auto nach links abbiegen wollte, teilte die Polizei mit.

Bei einer Vollbremsung stürzte der 62-Jährige und prallte gegen das Auto. Die Landstraße zwischen Maulbronn-Zaisersweiher und Sternenfels-Diefenbach wurde für drei Stunden gesperrt.

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.