1  

Calw Entwarnung: Trinkwasser im Kreis Calw muss nicht mehr abgekocht werden

Nach einer Belastung mit Bakterien kann das Leitungswasser in den betroffenen Gemeinden des Kreises Calw wieder ohne vorheriges Abkochen getrunken werden. Der Landkreis hob die seit dem vergangenen Donnerstag geltende Anordnung am Dienstag auf.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   andip
    (9900 Beiträge)

    13.11.2019 08:43 Uhr
    Weiss man denn jetzt
    woher eigentlich diese Keime kamen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.