Karlsruhe Zurück zum Ursprung: Regierungspräsidium Karlsruhe will Pfinz bei Remchingen wieder "natürlicher" gestalten
Wie das Regierungspräsidium Karlsruhe in einer Pressemitteilung informiert, sollen an der Pfinz in Remchingen Änderungen vorgenommen werden, um den Fluss wieder zu mehr Vielfalt zu verhelfen. Ende Juli sollen diese Strukturmaßnahmen den Fluss in ein aufregendes, ansprechendes und mehr natürliches Gewässer verwandeln, was sowohl Tieren als auch Pflanzen ein abwechslungsreiches Zuhause verschafft.
Ein naturbelassener Bach. So könnte die Pfinz bald aussehen.
Niefern-Öschelbronn Falscher Amokalarm an Schule in Niefern-Öschlebronn sorgt für größeren Einsatz
Ein Amokalarm an einer Schule in Niefern erschreckt Schüler, Lehrer und Eltern. Die Polizei gibt nach kurzer Zeit Entwarnung. Wer den falschen Alarm ausgelöst hat, wird noch untersucht.
(Symbolbild)
Pforzheim Pforzheim: Brückenbau bei der A8 dauert länger
Fehler an Betonbauteilen für eine Brücke über die Autobahn 8 bei Pforzheim könnten laut einem Medienbericht zu mehrmonatigen Verzögerungen führen. Beim Einheben der Fertigelemente in die Brückenlager habe man festgestellt, dass die Höhen der einzelnen Bauteile teils deutlich nicht zueinander passten, berichtete die «Pforzheimer Zeitung» (Samstag) unter Berufung auf die Autobahn GmbH des Bundes, die den A8-Ausbau verantwortet. Dort war am Samstag zunächst niemand für Nachfragen erreichbar.
Ein Schild weist auf eine Baustelle hin.
Pforzheim Exhibitionist belästigt Frauen in Pforzheim: Zeugen gesucht
Nach Angaben des Polizeipräsidiums Pforzheim wurden vier junge Frauen von einem bislang unbekannten Exhibitionisten am Montagabend im Stadtteil Dillweißenstein belästigt. Zeugen, die sachdienliche Angaben zur gesuchten Person machen können oder entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 07231 186-4444 zu melden.
(Symbolbild)
Pforzheim Junger Mann bei Messerangriff in Pforzheim verletzt
Ein Mann soll in Pforzheim von einem 39-Jährigen mit einem Messer angegriffen und verletzt worden sein. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag mitteilten, hat es zuvor auf dem Bahnhofsplatz einen Wortwechsel zwischen dem 39-Jährigen sowie dem jüngeren Mann und dessen Begleiter gegeben.
Eine Polizistin und ein Polizist mit FFP2-Maske stehen sich gegenüber.
Pforzheim 23-jährige Frau beißt Polizisten in Pforzheim in den Arm
Bei einem Polizeieinsatz in der Pfälzerstraße in Pforzheim wurde ein Polizeibeamter von einer 23-jährigen Frau in den Arm gebissen. Die Frau erwartet nun mehrere Anzeigen wegen Körperverletzung und tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte.
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei».
Pforzheim Sexualdelikt in Pforzheim: Mann vollzieht "unsittliche Handlungen" an 24-jähriger Frau
Wie die Pforzheimer Polizei in einer Pressemitteilung informiert, soll eine 24-jährige Frau in der Nacht von Sonntag auf Montag Opfer eines versuchten Sexualdelikts in Pforzheim geworden sein. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Insbesondere den Fahrer, der die beiden Personen in die Südstadt gefahren haben soll.
(Symbolbild)
Karlsruhe 1 Tanken in Karlsruhe und Umgebung wird günstiger: Die Spritpreise am Freitag im Überblick
Tanken in der Region wurde gegenüber letztem Freitag überwiegend günstiger. Das gab der ADAC Nordbaden in einer Pressemitteilung bekannt. Wie die wöchentliche Kraftstoffpreisuntersuchung des ADAC Nordbaden e.V. am Freitagmorgen zeige, wurde das Benzin in Karlsruhe im Vergleich zum Vorwochentag im Schnitt sechs, in Baden-Baden acht und in Pforzheim 14 Cent günstiger. Auch die Dieselpreise gingen mehrheitlich zurück, lediglich in Baden-Baden war durchschnittlich eine Erhöhung zu beobachten.
Ein Mann hält an einer Tankstelle einen Zapfhahn in der Hand.
Pforzheim Pforzheimer Museum widmet sich Schmuck, Schrift und Sprache
Bei Schmuck denkt man wohl nicht als allererstes an Sprache und Schrift. Doch bedeutungsvolle Symbole und Texte können zum Beispiel eingraviert sein. Das Schmuckmuseum Pforzheim widmet sich nun in einer Schau den Zusammenhängen. Das hat einen besonderen Grund.
Im Schmuckmuseum im Reuchlinhaus werden zwei Seiten von Johannes Reuchlins Übersetzung gezeigt.
Bad Liebenzell Segelflugzeug bei Bad Liebenzell abgestürzt: Pilot schwer verletzt
Am Samstagmittag stürzte laut einer Pressemitteilung der Polizei Pforzheim südlich vom Bad Liebenzeller Ortsteil Möttlingen, an der L 179 in Richtung Neuhengstett, ein Segelflugzeug ab. Der Pilot soll zwar am Leben, aber schwer verletzt sein. Der Schaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt.
(Symbolbild)
Pforzheim Unfall auf der A8 bei Pforzheim führt zu sechs Kilometer langen Stau: Zwei Personen leicht verletzt
Zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Süd und Heimsheim hat sich am Mittwochabend, gegen 19 Uhr, ein Unfall zwischen zwei LKWs und einem PKW auf der A8 ereignet, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Das teilte die Polizei in einer Pressemitteilung mit. Infolge des Unfalls musste die Strecke in Richtung Stuttgart bis zirka 1.50 Uhr gesperrt werden, wodurch ein kilometerlanger Stau entstand. Der Schaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt.
Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.
Unbekannter Steinewerfer auf Autobahnbrücke: Lkw-Fahrer kommt bei Pforzheim mit dem Schrecken davon
Ein Unbekannter soll am vergangenen Mittwochabend einen auf der Autobahn A8 fahrenden Lkw vermutlich mit einem Stein beworfen und dabei einen Schaden von etwa 1.000 Euro verursacht. Die Polizei ermittelt nun wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und ist hierzu auf der Suche nach Zeugen.
Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße.
Pforzheim Lastwagen kippt auf A8 bei Pforzheim um: Fahrer leicht verletzt
Ein Lastwagen mit Anhänger ist am Mittwochabend auf der Autobahn 8 bei Pforzheim umgekippt. Der Fahrer sei bei dem Unfall leicht verletzt worden, sagte eine Polizeisprecherin. In der Folge sei die Fahrbahn in Richtung Stuttgart komplett gesperrt worden, in Richtung Karlsruhe waren wegen Trümmerteilen zunächst zwei von drei Spuren nicht befahrbar. In beide Richtungen hätten sich deshalb kilometerlange Staus gebildet, sagte die Polizeisprecherin.
(Symbolbild).
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen