Eine Sonderkommission mit rund 35 Beamten ermittelt nun. Unter anderem durch Nachbarschaftsbefragungen will die Sonderkommission Hinweise sammeln, sagte ein Polizeisprecher.