7  

Stuttgart Kroatien im Halbfinale: Polizei bereitet sich vor

Im Südwesten fiebern vielerorts zahlreiche kroatische Fans dem WM-Halbfinale ihrer Mannschaft gegen England entgegen. Im Falle eines Sieges stellt sich die Polizei erneut auf spontane Jubelfeiern und Autokorsos ein, wie die Polizeipräsidien in Baden-Württemberg am Mittwoch mitteilten.

"Gefeiert werden darf gerne, aber bitte friedlich", sagte ein Polizeisprecher in Stuttgart und ergänzte: "Wir sind vorbereitet." Nach den Erfolgen im Achtel- und Viertelfinale hatten tausende kroatische Fans ausgelassen die Siege ihrer Mannschaften bejubelt. Dabei war es weitgehend friedlich geblieben.

Bei der Stadt Stuttgart waren zunächst keine großen Public Viewing-Veranstaltungen angemeldet. Vor allem in der Innenstadt werde das Spiel aber wohl erneut in vielen Gaststätten zu sehen sein, sagte Stadtsprecherin Jasmin Bühler.

Die Stuttgarter Polizei will die Theodor-Heuss-Straße am Mittwochabend sperren, sollten zu viele Menschen unterwegs sein. Auch die Biergärten habe man im Blick, sagte der Polizeisprecher. "Gegen Randalierer werden wir konsequent vorgehen!" Auch das Abbrennen von Pyrotechnik werde nicht geduldet. Dabei will die Polizei zur Aufklärung auch Spezialisten mit Videotechnik einsetzen.

Es ist erst das zweite Mal, dass das kleine, am Mittelmeer gelegene Land mit seinen rund 4,1 Millionen Einwohnern in seiner Geschichte in einem WM-Halbfinale steht. Geht es nach Elefantenkuh Zella (51), dürften sich die Kroaten gute Chancen ausrechnen. Das Fußball-Orakel im Stuttgarter Zoo Wilhelma sieht Kroatien am Sonntag im Endspiel.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (7)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   KlausKalle
    (291 Beiträge)

    11.07.2018 23:12 Uhr
    Verstehe ich jetzt nicht.
    Hier wird Kroatien erwähnt und die Kommentare sind erlaubt. Warum jetzt hier keine Zensur???
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Malerdoerfler
    (4315 Beiträge)

    11.07.2018 19:49 Uhr
    Hat gar nix damit zu tun, dass
    dies ein südländisches Team ist.

    Kroaten sind freundliche Leute.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (10238 Beiträge)

    11.07.2018 17:48 Uhr
    laßt die Leute, die sich zu den Kroaten bekennen
    feiern, sie haben es verdient!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andip
    (8862 Beiträge)

    11.07.2018 15:29 Uhr
    War hier in KA eigentlich was los?
    Nach dem Viertelfinale habe ich nichts davon mitbekommen, das irgendwelche Kroaten hier gross gefeiert oder gar Autokorso veranstaltet haben.
    Na mal sehen, wie das heute Abend wird.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   TeddyAfro
    (1399 Beiträge)

    11.07.2018 17:35 Uhr
    Doch in
    Innenstadt war schon einiges los inklusive Autokorso, Böller und Bengalos aber im Ganzen recht friedlich
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   timo
    (3031 Beiträge)

    11.07.2018 19:58 Uhr
    Autokorso, Böller und Bengalos aber im Ganzen recht friedlich
    Ich stelle mir gerade vor ein türkisches Team* hätte mit "Autokorso, Böller und Bengalos" gefeiert. Was dann hier los gewesen wäre... zwinkern

    *jetzt bitte keine Klugscheißerei, ich weiß das die Türkei nicht dabei ist (ok jetzt spart euch auch den Özil-Spruch!).
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (2704 Beiträge)

    11.07.2018 15:39 Uhr
    Ein bisschen was
    war wohl. Sollten sie heute abend gewinnen kann man sich aber schon auf was grösseres einstellen. Aber die sind ja relativ friedlich, laut eben, und schlechte Verlierer sind auch keine da. Dürfte also maximal ein verkehrstechnisches Problem werden das die Polizei mit Augenmaß im Griff haben wird.

    Naprijed Hrvatska! *

    *gegen die Engländer hab ich selbstverständlich auch nichts, sehr sympathisches Team. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben