2  

Karlsruhe Stadtwerke Eiszeit: Wie viel Wasser benötigt die Open-Air-Eislaufbahn?

Wie die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung mitteilt, entsteht ab Donnerstag auf dem Schlossplatz mit der "Stadtwerke Eiszeit" eine der größten Open-Air-Eislaufbahnen Deutschlands. 30.500 funkelnde Lichter, 185 Paar Leihschlittschuhe und 692 Badewannen gefrorenes Wasser sollen die Besucher dann für zehn Wochen begeistern. Aber was tut sich bis dahin auf dem Schlossplatz?

Ab dem 20. November tut sich im Zuge des Aufbaus der "Stadtwerke Eiszeit" nach Angaben der Stadt einiges auf dem Schlossplatz: Auf dem Schotter des Schlossplatzes sollen als Unterlage zunächst riesige Rollen mit weißem Vlies rund um das Auf dem Untergrund werden. Auf diesem Untergrund werden laut Pressebericht dann Schläuche verlegt, die hintereinander gelegt 71 Kilometer lang sind und mit dem Kühlmittel Glykol gefüllt werden.

Anschließend werde immer wieder Wasser auf die Schläuche gesprüht, bis die Eisdecke rund sieben Zentimeter Dicke erreicht habe. Insgesamt werden nach eigenen Angaben dabei pro Quadratmeter der Eisfläche 70 Liter Wasser benötigt. "Bei einer Fläche von 1.186 Quadratmetern macht das etwa 692 Badewannen voll Wasser", rechnet die Stadt vor. Diese Menge an gefrorenem Wasser werde täglich fünf bis sechs Mal von einer Eismaschine in Stand gesetzt.

Außerdem lassen 30.500 Lichter den Schlossplatz und die Eisbahn erstrahlen, zudem stehen 185 Paar Leihschlittschuhe für die Eislauffans bereit. Zum Aufwärmen lockt die beheizte Eiszeit-Stube mit 120 Plätzen.

Weitere Informationen zur "Stadtwerke Eiszeit" 2014 gibt es unter www.stadtwerke-eiszeit.de

Mehr zum Thema
Weihnachten in der Region: Am 25. November 2020 öffnen in Karlsruhe die Schausteller ihre Weihnachts-Buden in der Innenstadt. Aufgrund der Corona-Pandemie muss die traditionelle Weihnachtsstadt samt Christkindlesmarkt 2020 ausfallen. Wo es trotzdem Glühwein, Waffeln und Co. gibt und was sonst noch rund um das außergewöhnliche Weihnachtsfest 2020 wichtig ist, haben wir in diesem Dossier zusammengefasst.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (2)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   haku
    (4177 Beiträge)

    20.11.2014 15:28 Uhr
    Schon ein irrer Zufall...
    ...das für ca. 7cm Eisdicke pro Quadratmeter ca. 70 Liter Wasser benötigt werden... grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (2 Beiträge)

    25.11.2014 21:49 Uhr
    LOL
    --- nach eigenen Angaben ---

    Das lässt sich natürlich nicht wirklich überprüfen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.