Karlsruhe Nikolausparty auf der "Stadtwerke Eiszeit"

Am Freitag, 6. Dezember, findet an der Eisbahn rund um das Karl-Friedrich-Denkmal ein Nikolausfest für jedes Alter statt. Am Vormittag ist etwas für die kleinen Besucher geplant, am Nachmittag und ab 21 Uhr gehört die Eisfläche dann den Größeren.

Am Vormittag finden für Kinder bis zehn Jahre Spiele und Aktion auf der "Stadtwerke Eiszeit" statt. Der Nikolaus besucht die kleinen Besucher und hat Nüsse, Obst und Süßigkeiten im Gepäck. Am Nachmittag gehört die Eisfläche den Jugendlichen und ab 21 Uhr findet die Nikolausparty mit Deutsche-Welle-Hits in der Eiszeit-Stube statt.

Seit der Eröffnung am 28. November bietet die Eiszeit-Stube an der Eisbahn badische Spezialitäten, heiße Getränke und ein warmes Plätzchen für die Verschnaufpause zwischendurch. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen der Weihnachtsstadt Karlsruhe 2013 gibt es unter www.weihnachtsstadt-karlsruhe.de.

Mehr zum Thema
Weihnachten in der Region: Am 25. November 2020 öffnen in Karlsruhe die Schausteller ihre Weihnachts-Buden in der Innenstadt. Aufgrund der Corona-Pandemie muss die traditionelle Weihnachtsstadt samt Christkindlesmarkt 2020 ausfallen. Wo es trotzdem Glühwein, Waffeln und Co. gibt und was sonst noch rund um das außergewöhnliche Weihnachtsfest 2020 wichtig ist, haben wir in diesem Dossier zusammengefasst.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.