14  

Karlsruhe Extra-Stunden für den Christkindlesmarkt: Hoch die Tassen!

Besser isch's! Ab jetzt sagt die ka-news-Redaktion an dieser Stelle jeden Dienstagmittag, was Sache ist. Im Wechsel äußern sich hier Marie Wehrhahn, Corina Bohner, Ramona Holdenried, Melanie Nees und Moritz Damm über Kleinkram und große Knaller - und das völlig subjektiv. Heute: Der Karlsruher Christkindlesmarkt hat in diesem Jahr länger geöffnet - Juchheissa!

In diesem Jahr kann auf dem Friedrichsplatz länger geschmaust, geschunkelt und geshoppt werden! Auf ausdrücklichen Wunsch der Budenbetreiber hat das Marktamt für das Wochenende längere Öffnungszeiten genehmigt. Während von Sonntag bis Mittwoch ab 21 Uhr die Lichter auf dem Karlsruher Weihnachtsmarkt ausgehen, legt die Stadt in diesem Jahr testweise von Donnerstag bis Samstag eine Extra-Stunde drauf.

Bislang konnte die abendliche Weihnachtsstimmung auf dem Friedrichsplatz nur donnerstags länger genossen werden. Dazu waren die Geschäfte laut Stadt allerdings verpflichtet. Die jetzt genehmigte Extra-Stunde fußt hingegen auf freiwilliger Basis. (Bitte bedenken Sie das, bevor Sie beim Glühweinwirt Ihres Vertrauens um 21 Uhr gegen die geschlossene Bude hämmern.) Dennoch kein Grund zur Sorge - denn trotz Freiwilligkeit: Es ist davon auszugehen, dass die große Mehrheit der Geschäfte das Angebot der längeren Öffnungszeiten freitags und samstags annehmen wird. Schließlich war es ihr ausdrücklicher Wunsch, welchen sie in einer Umfrage gegenüber dem städtischen Marktamt äußerten.

Sollten die neuen Öffnungszeiten bei den Besuchern ankommen, will die Stadt über eine dauerhafte Regelung nachdenken. Ob die Bilanz am Ende gut oder schlecht ausfällt, haben die Karlsruher ab dem 26. November selbst in der Hand. Also, hoch die Tassen - besser isch's!

Mehr zum Thema
Weihnachten in der Region: Am 25. November 2020 öffnen in Karlsruhe die Schausteller ihre Weihnachts-Buden in der Innenstadt. Aufgrund der Corona-Pandemie muss die traditionelle Weihnachtsstadt samt Christkindlesmarkt 2020 ausfallen. Wo es trotzdem Glühwein, Waffeln und Co. gibt und was sonst noch rund um das außergewöhnliche Weihnachtsfest 2020 wichtig ist, haben wir in diesem Dossier zusammengefasst.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (14)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Ragnaroek
    (195 Beiträge)

    03.11.2015 20:44 Uhr
    Auf Auf
    zum Weihnachtsballermann! Lasst uns saufen, den wir Deutschen sind ein Volk voller Suffköpp! Hoch die Tassen, Alki-Pack!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (798 Beiträge)

    03.11.2015 18:50 Uhr
    Junge,äh Alde,aber nur
    wenn in der Tasse heisser starker leckerer schwarzer Kaffee ist,Glühwein ist wirklich nur für Schweralloholiga.
    Prost Junge,äh Alde,echt jetzt !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andip
    (10905 Beiträge)

    04.11.2015 15:38 Uhr
    Es gibt auch Kaffeegetränke
    mit Alkohol drin. zwinkern
    Schon mal einen Pharisäer oder Cafe Corretto probiert.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (798 Beiträge)

    04.11.2015 18:12 Uhr
    Junge,äh Alde,
    davon habe ich schon gehört,aber in meinen Qualitätskaffee kommt nichts, denn das wäre ja als wenn man in einen Laphroaig 25 Cola kippen würde.
    Ich erklärs nochmal,heisser leckerer starker schwarzer Kaffee Junge !
    Drinke ja gerne mal was,aber dann mit Stil und Maß (wobei eine Maß keinen St...) !
    Kippis !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Oihorn
    (57 Beiträge)

    03.11.2015 19:16 Uhr
    Achja ?
    Dann koch mal einen oller Bruddler !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Hoellenreiter
    (517 Beiträge)

    03.11.2015 17:07 Uhr
    Peinlich
    Schunkeln und sich betrinken! Weihnachtlich ist das nicht mehr. Alle Macht dem Konsum, nur weiter so!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   melotronix
    (3355 Beiträge)

    05.11.2015 07:41 Uhr
    hey....Bruddler..
    ned übertreibe!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Beiertheimer
    (1252 Beiträge)

    03.11.2015 16:41 Uhr
    Am Anfang haben die ganzen Budenbetreiber
    gejammert wie schlecht der Christkindelsmarkt auf dem Friedrichsplatz verlaufen wird. Jetzt bekommen Sie den Hals nicht voll und machen sogar freiwillig länger.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Daxlander
    (742 Beiträge)

    03.11.2015 16:02 Uhr
    Sylvester mit Glühwein ?
    Hier ist es möglich

    http://www.hamburg.de/weihnachtsmarkt/825556/weihnachtsmarkt-am-jungfernstieg/
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   murcielago
    (158 Beiträge)

    03.11.2015 23:53 Uhr
    Der ist
    edel, da war ich letztes Jahr.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.