Gegenüber dem ersten Adventssamstag seien die Umsätze am zweiten Einkaufssamstag gestiegen, bilanzierte Hagmann. "Trotzdem liegen wir noch unter dem Niveau eines normalen Weihnachtsgeschäfts", schränkte die Verbandschefin ein.