4  

Kamp-Bornhofen Tunnel-Panne: Anwohner freuen sich über weniger Bahnlärm am Rhein

Nach der Schienenpanne bei Rastatt freuen sich im Oberen Mittelrheintal viele Anwohner über mehr Ruhe an Europas meistbefahrener Güterzugstrecke.

"Ich bin schon öfter angesprochen worden: 'Hör mal, hier fahren kaum noch Güterzüge, gibt es irgendwo wieder eine Baustelle?'", sagte der Erste Vorsitzende der Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn, Willi Pusch, am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur.

Bei Bauarbeiten an einem Bahntunnel hatten sich bei Rastatt in Baden-Württemberg Schienen gesenkt. Die Verbindung zwischen Rotterdam und Genua musste dort gesperrt und der Güterzugverkehr teils weiträumig umgeleitet werden. Für wie lange, ist fraglich.

Pusch ergänzte: "Die Leute sagen: 'So ruhig sollte es immer sein.' Aber wir sind ja nicht weltfremd: Dauerhafte Ruhe ist nur mit einer Alternativstrecke möglich." Das Welterbe Oberes Mittelrheintal ist mit täglich Hunderten Zügen in schalltrichterartiger Enge besonders bahnlärmgeplagt. Anwohner wandern ab, Hotels verlieren Gäste.

Pusch verwies auf die wiederholten Hangrutsche nach Starkregen an den beiden eineinhalb Jahrhunderte alten Rhein-Bahnstrecken zwischen Bingen beziehungsweise Rüdesheim und Koblenz: "Da gibt es dann auch Streckensperrungen."

Der Bürgerinitiative-Chef sagte, eine rechtsrheinische Alternativstrecke mit mehreren Tunneln zwischen St. Augustin bei Bonn und Mainz-Bischofsheim im Bundesverkehrswegeplan 2030 müsse dort in den "vordringlichen Bedarf" aufrücken. Eine Kosten-Nutzen-Analyse für das Großprojekt erwarte er nach der Bundestagswahl am 24. September.

Bürgerinitiative

Mehr zum Thema
Baustelle Rastatter Tunnel: Die Deutsche Bahn will die Strecke Karlsruhe-Basel ausbauen. Eine wichtige Maßnahme: der Bau eines neues Eisenbahntunnels in Rastatt. Alle Informationen zum Bauvorhaben, dem Fortschritt und den Auswirkungen für den Bahnverkehr finden Sie in unserem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   kampion
    (1179 Beiträge)

    16.08.2017 17:42 Uhr
    bis auf die 4 Familien
    ...die jetzt im Hotel ausharren dürfen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   dipfele
    (4240 Beiträge)

    19.08.2017 12:41 Uhr
    Es geht ums Mittelrheintal...
    ..... zwischen Mainz und Bonn.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Aussie
    (545 Beiträge)

    16.08.2017 14:06 Uhr
    So haben doch wenigstens
    ein paar Leute was davon. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ka-lex
    (1520 Beiträge)

    16.08.2017 17:40 Uhr
    Na, du bist vielleicht ein Sonnenscheinchen!
    Positiv denken, gell? grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben