Wie der Einsatzleiter der Feuerwehr Stutensee, Thomas Mack, berichtet sei neben den eigenen Kräften auch die Bundespolizei vor Ort gewesen, um den Hund zu befreien.

Das könnte Sie auch interessieren