5  

Karlsruhe Ranking: Karlsruher Hochschulen wieder Spitze

Spitzenplätze für die Karlsruher Hochschulen: Im aktuellen Hochschul-Ranking des Magazins Wirtschaftswoche erreichte der Studiengang Informatik des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) erneut den Spitzenplatz - und liegt damit in diesem Fach zum vierten Mal in Folge ganz vorn. Die Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft schaffte es sogar in vier Disziplinen auf Platz 1.

Der Studiengang Informatik des KIT erreichte laut einer Pressemitteilung erneut den Spitzenplatz - und liegt damit in diesem Fach zum vierten Mal in Folge ganz vorn. Zweite Plätze belegten die Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Elektrotechnik.

Hochschule Karlsruhe: viermal Platz 1, einmal Platz 5

Die Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft ist dem Ranking zufolge sogar in vier Disziplinen alleiniger Spitzenreiter. Und zwar in den Bereichen Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsinformatik und im Wirtschaftsingenieurwesen. Im Maschinenbau erreicht die Hochschule Karlsruhe den 5. Platz. Mit viermal Platz 1 und einmal Platz 5 sei die Hochschule Karlsruhe die erfolgreichste Fachhochschule dieses Rankings - und könne damit die ausgezeichneten Ergebnisse der Vorjahre bestätigen, heißt es in einer Pressemitteilung der Hochschule.

Für das aktuelle Hochschulranking der Wirtschaftswoche wurden in Zusammenarbeit mit der Beratungsgesellschaft Universum Communications auch in diesem Jahr wieder Personalchefs deutscher Unternehmen aller Branchen befragt, aus welchen Hochschulen sie ihren eigenen Führungs- und Fachkräftenachwuchs rekrutieren, welche Hochschulen also nach ihrer Erfahrung die Studierenden am besten auf den Beruf vorbereiten.

523 Personalverantwortliche sowohl aus kleinen mittelständischen Unternehmen wie auch aus Großkonzernen beteiligten sich an der aktuellen Umfrage. Im Mittelpunkt standen dabei Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik und Wirtschaftsinformatik.

Mehr zum Thema
Studieren in Karlsruhe:
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (5)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Rundbau-Gespenst
    (10669 Beiträge)

    09.04.2013 20:07 Uhr
    wenig aussagekräftig ist das,
    was die Wirtschaftswoche meint. Wer gab das Ranking in Auftrag und wozu?

    Jeder Absolvent lobt ja gerne seine Alma Mater. Nur: den Status der "Elite-Universität" und dessen finanzielles Pflaster bringt das nicht zurück.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   TeddyAfro
    (1403 Beiträge)

    09.04.2013 21:47 Uhr
    Personalchefs
    werden dazu befragt und das ist meiner Meinung schon aussagekräftig
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andip
    (9161 Beiträge)

    09.04.2013 15:52 Uhr
    Wie
    konnte das passieren?
    Angeblich feiern Studenten doch nur und scheitern im Studium weil man ihnen das Abi geschenkt hat und sie in Wirklichkeit nichts können. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   chrisrut
    (423 Beiträge)

    09.04.2013 10:22 Uhr
    Uni-Ranking
    oder Hochschul-Ranking. Was jetzt?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (511 Beiträge)

    09.04.2013 10:57 Uhr
    Überschrift
    Hochschul-Ranking ist korrekt. Wir hatten den Begriff Uni-Ranking gewählt, da dieser für die Überschrift kürzer ist. Aber Ihr Einwand ist berechtigt. Wir haben die Überschrift angepasst.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben