Karlsruhe Begrüßungsgeschenk: "Kulturscheckheft" für Karlsruher Erstis

Rund 10.000 Erstsemester jedes Jahr entdecken Karlsruhe als neue Heimat. Das Studentenwerk Karlsruhe, das Stadtmarketing Karlsruhe und das Kulturamt Karlsruhe begrüßen sie deshalb mit dem Willkommensgeschenk "Kulturscheckheft". Dieses ist jetzt neu aufgelegt worden.

Nach dem Motto: Man hat niemals eine zweite Chance für einen ersten Eindruck, haben die Partner das Konzept für das kulturelle Gutscheinheft entwickelt. Ziel ist es laut einer Pressemitteilung, Studierenden, die an einer der neun Hochschulen der Stadt ihr Studium beginnen, auch die Stadt selber näher zu bringen.

Mit über 50 Gutscheinen im Wert von mindestens 5 Euro steht den Neubürgern das kulturelle Leben der Stadt offen. Von Kulturzentren bis Klubkultur, von Bildung bis Freizeit und von Musik bis Theater reicht die Palette der enthaltenen Gutscheine. "Die Idee ist, die Studierenden nicht nur zum Teil einer Hochschule, sondern auch zum Teil der Stadt selbst zu machen", heißt es. Das Gastgeschenk soll außerdem dabei helfen, Karlsruhe als attraktive Stadt kennenzulernen.

 

Mehr zum Thema
Studieren in Karlsruhe:
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: