Karlsruhe Schwerer Unfall in Karlsruhe-Bulach: Radfahrer wird von Lok erfasst und schwer verletzt

Ein Radfahrer ist auf einem Bahnübergang in Karlsruhe-Bulach von einer Lokomotive angefahren und schwer verletzt worden. Der 62-Jährige fuhr nach ersten Erkenntnissen an der geschlossenen Schranke in der Litzenhardtstraße vorbei, um die Gleise in Richtung Norden zu überqueren, wie die Polizei mitteilte.

Mehr zum Thema
Straßenbahnunfälle in Karlsruhe: Unfälle, Umleitungen, Verspätungen - aktuelle Nachrichten zur Verkehrslage im AVG-, VBK- und KVV-Netz in Karlsruhe.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen