8  

Karlsruhe Unfall in Durlach: Auto kollidiert mit Straßenbahn

Am Montagnachmittag kam es gegen 15.45 Uhr zu einem Unfall in der Hubstraße. Wie die Polizei berichtet, hatte ein Autofahrer an einem Bahnübergang ein Rotlicht missachtet. Es kam zum Zusammenstoß mit einer Straßenbahn.

Nach den Feststellungen der Beamten der Verkehrsunfallaufnahme Karlsruhe fuhr ein 78-Jähriger mit seinem Golf die Hubstraße in Richtung Lenzenhubweg. Am dortigen unbeschrankten Bahnübergang querte er mit seinem Auto trotz Rotlicht die Gleisanlage und kollidierte mit der heranfahrenden Straßenbahn.

Durch den Aufprall wurde der Pkw in das nahegelegene Gebüsch geschleudert. "Glücklicherweise wurde niemand bei dem Zusammenstoß verletzt", schreibt die Karlsruher Polizei in ihrer Pressemitteilung. Am Wagen entstand ein Schaden von insgesamt 4.000 Euro.

Mehr zum Thema
Straßenbahnunfälle in Karlsruhe: Unfälle, Umleitungen, Verspätungen - aktuelle Nachrichten zur Verkehrslage im AVG-, VBK- und KVV-Netz in Karlsruhe.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen