9  

Karlsruhe Skatenite die Vierte: Nach dem WM-Titel geht's auf Rollen nach Knielingen

Und weiter geht's: Heute geht die Skatenite in die vierte Runde. Das Ziel heißt diesmal bei voraussichtlich strahlendem Sonnenschein: Knielingen. Um 19.30 Uhr geht es los - diesmal wird nur eine Runde gefahren. Die hat es aber in sich: Über das Schloss und die Kaiserallee geht es in die Nordweststadt und von dort nach Knielingen. Startpunkt ist wie immer in dieser Saison der Kronenplatz.

Nach dem Spektakel in Brasilien geht es nun wieder auf Rollen weiter: Am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr startet die Skatenite in die vierte Runde. Treffpunkt ist wie gehabt der Kronenplatz, direkt vor dem jubez. Von dort geht es über das Schloss und die Nordweststadt nach Knielingen. Zurück geht es über den Rheinhafen, die Pulverhausstraße und die Kriegsstraße zum Ausgangspunkt.

Eine Pause ist diesmal auf den Hinweg auf Höhe des Siemensparkplatzes geplant - nach der Halbzeit gibt es eine weitere Pause in Bulach auf Höhe des McDonalds. Anschließend geht es über die Beiertheimer Brauerstraße, die Südweststadt und die Kriegsstraße zurück zum Kronenplatz. Wie immer gibt es zwar keine Helmpflicht. Dennoch bitten die Veranstalter alle Teilnehmer, einen Kopfschutz zu tragen. Und sonst? Projektleiter Chris Marmann erklärt: "Beim letzten Mal war alles super. Auch morgen erwartet uns wieder klasse Wetter."

Dateiname : Strecke Knielingen 2014 Skatenite
Dateigröße : 167.44 KBytes.
Datum : 16.07.2014 18:28
Download : Download Now!

Streckenverlauf: Kronenplatz - Schloss - Kaiserallee - Nordweststadt - Knielingen - Pause Höhe Siemensparkplatz - Rheinhafenstraße - Pulverhaussstraße - Bulach - Pause auf Höhe des McDonalds - Brauerstraße - Südweststadt - Kriegsstraße - Kronenplatz  (diesmal nur eine Runde)

Aktualisierung, 18.20 Uhr

Die Skatenite startet laut Veranstalter wie geplant.

Mehr zur Skatenite 2014 in Karlsruhe:

Weitere Informationen, Hintergründe und Bilder finden Sie in unserem Skatenite-Dossier und auf der Homepage der Skatenite.

Auf die Rollen, fertig, los: Die dritte Skatenite führt heute zur Neuen Messe

Straßen frei für Skatenite Zwei: Heute geht's in den hohen Norden

Heute startet die Skatenite: Los geht's am Kronenplatz

Sieben Termine, sieben Routen: Skatenite geht auch 2014 an den Start

Sicher in die Skatenite-Saison: Zwei Vorab-Workshops für Rollfans

Mehr zum Thema
Skatenite Karlsruhe:
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (9)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   saavik
    (1477 Beiträge)

    17.07.2014 19:19 Uhr
    Musikwagen...
    ... Also der Musikwagen ging mir auch schon auf den Sack... Muss allerdings sagen, dass der auch nicht lauter ist als einige andere Autos.

    Der Moderator ist das Nervige...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ralf
    (3653 Beiträge)

    17.07.2014 23:18 Uhr
    Über den darf man sich aber auch nur beschweren...
    ... wenn man sonst nicht die neue Welle einschaltet und dort den selben Moderator hört.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (29986 Beiträge)

    17.07.2014 23:28 Uhr
    Wer hört
    denn die neue Welle?

    Da brennt ja schon beim Namen das Radio ab.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   q_159
    (43 Beiträge)

    17.07.2014 11:57 Uhr
    schon wieder...?
    Als hätten die beim letzten Mal nicht schon genug gestört. Dieser abartig viel zu laute ***** Musikwagen vorne weg, den man schon aus 3km Entfernung hört und alle Kinder im Haus aufgeweckt hat. ZWEIMAL!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ralf
    (3653 Beiträge)

    17.07.2014 23:12 Uhr
    Heute nicht zweimal
    Höchstens für die, welche sich mit ihrem Anspruch auf Ruhe den Kronenplatz mitten in der Stadt als Wohngegend ausgesucht haben.

    Wobei ich mich frage, ob es schlimmer ist, wenn der SkateNite-Musiktruck um 22 Uhr das zweite Mal vorbei fährt oder wenn Autokorsos, gröhlende Fußballfans und Feuerwerk nachts um 1 für Lärm sorgen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   q_159
    (43 Beiträge)

    18.07.2014 08:33 Uhr
    keine Korsos bei mir
    bei mir fuhr ein einziges Mal während der WM ein hupendes Auto vorbei. Das war also kein Problem. Außerdem fahren die schneller und sind nicht so laut wie der Musikwagen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   candyman
    (7188 Beiträge)

    17.07.2014 07:47 Uhr
    Auch wenn ich hier gegen die herrschende Meinung bin
    Ich finde es toll, dass hier in Karlsruhe so viel im öffentlichen Raum geboten wird. Marathon, Badische Meile, Skatenite sind nur ein paar Beispiele. Hier können stinknormale Menschen (auch überregional) an großen Verantstaltungen teilnehmen. Und gerade beim Badenmarathon und der Badischen Meile (mir fällt grad auf: könnte man beides mit BM abkürzen) ist die Atmosphäre in Karlsruhe großartig. Die Leute stehen am Rand, Jubeln, es herrscht Volksfeststimmung und meistens macht auch das Wetter mit. Ein großes Lob für diese tollen Veranstaltungen an alle Veranstalter. Ich bin sicher, dieses Jahr kreuzt kein Güterzug die Strecke (obwohl... vielleicht schicken sie ja einen verirrten ICE durch die Kaiserstraße...?) zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (3882 Beiträge)

    17.07.2014 07:29 Uhr
    ich schreibe es nicht
    sonst werde ich gespert.....

    Diese **// Selbstzensur //**
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   candyman
    (7188 Beiträge)

    17.07.2014 07:44 Uhr
    *Lach*
    Du kannst die Zausel echt nicht leiden, stimmts? grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: