Egal ob der seltene „Blue Mountain“ oder der völlig säurearme „Indien Monsooned“ der gerade wegen seines schokoladigen Aromas zum Verkaufsschlager avanciert. Mehr als 60 der feinsten Caffés warten hier auf ihre Feinschmecker; viele aus kleinen, ausgesuchten italienischen Rösterein - mehr jedoch aus hauseigener Rösterei, die frisch in den goldenen Schütten lagern.

Keine Kompromisse bei der Mischung

Die beiden Inhaber Patrick Linke und Felix Weise kennen keine Kompromisse, wenn es um ihre Mischungen geht - und rösten und verkosten fast täglich ihre Caffé-, und Espressomischungen. Nur so wurde kürzlich auch ihr „Espresso Turbo“ von den Redakteuren des „Gourmet Magazins“ als einer der besten Espressi gekürt. Abgesehen von Auszeichnungen des Feinschmecker Magazins, reiht sich hier ein Preis an den anderen.

„Tu gutes uns Rede darüber“, so das Credo der beiden beim „Bonga“-Espresso, ein reiner Wildcaffé aus dem Kaffa Gebiet in Äthiopien mit dem den Bauern eine sichere Zukunft garantiert wird. Das dieser Espresso bei La Casetta del Caffé einer der meistverkauften ist, mag am leckeren Schokoladenaroma liegen.

„La Casetta del Caffé“ weiß was Genießer wünschen

Aber all das ist den beiden Inhabern nicht das Wichtigste. „Jeden Freitag kommt eine ältere Dame aus Durlach zu uns und kauft ihr Pfund Caffé; den ersten Caffé, den sie seit Jahren wieder verträgt“, so Patrick Linke „das ist Lob genug!“

Nur feinste Caffés und dazu die besten Schokoladen der Welt. „La Casetta del Caffé“ in der Bahnhofstrasse 5 in Weingarten weiß was Genießer wünschen; Auch das eine oder andere kleine Event, das in der Region für Aufsehen sorgt. So überrascht das kleine Geschäft im Herbst mit einer Event-Reihe „Wein & Schokolade“ mit Top-Sommeliere Natalie Lumpp! Mehr dazu im Internet unter www.kaffee-schokolade.de

La casetta del Caffé ist von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 13 Uhr geöffnet.