Karlsruhe Zwischen Terror und Taschendieben: So sicher ist der Karlsruher Christkindlesmarkt

Polizei auf dem Karlsruher Weihnachtsmarkt
Polizei auf dem Karlsruher Weihnachtsmarkt | Bild: Thomas Riedel/Paul Needham

Terror, Diebstahl, Wetter - drei Faktoren, die die Sicherheit auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt massiv beeinträchtigen können. Einiges können Veranstalter und Polizei nicht beeinflussen, anderes schon. Was unternehmen die Verantwortlichen, um den Karlsruher Weihnachtsmarkt möglichst sicher für die Besucher zu gestalten?

Der Artikel ist noch nicht zu Ende! Jetzt für 0,69 € weiterlesen

  • Kein Abo, keine versteckten Kosten
  • Erhalten Sie Zugriff auf exklusive Inhalte
  • Unterstützen Sie Journalismus für Karlsruhe