Karlsruhe Jahreswechsel ohne Feuerwerk: Wird Karlsruhe an Silvester zur böllerfreien Zone?

Eröffnung Verfassungsfest
Eröffnung Verfassungsfest | Bild: Carmele/TMC-Fotografie

Silvesterböller abschaffen - zugunsten von Umwelt und Natur: Das hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) unter anderem von acht baden-württembergischen Kommunen gefordert. Eine Idee auch für Karlsruhe? ka-news.de hat bei der Stadtverwaltung nachgehakt, ob die Fächerstadt zu böllerfreien Zone wird.

Der Artikel ist noch nicht zu Ende! Jetzt für 0,69 € weiterlesen

  • Kein Abo, keine versteckten Kosten
  • Erhalten Sie Zugriff auf exklusive Inhalte
  • Unterstützen Sie Journalismus für Karlsruhe