6  

Karlsruhe Lust auf Wiesn? Nur noch wenige Tische für Karlsruher Oktoberfest frei

In wenigen Wochen ist es soweit. An zwei Wochenenden, am 25. und 26. September sowie am 2.und 3. Oktober startet im Festzelt auf dem Messplatz an der Durlacher Allee täglich von 18 bis 24 Uhr das 3. Karlsruher Oktoberfest. Und schon jetzt gibt es laut Veranstalter nur noch ganz wenige freie Tische.

Auf dem Programm stehen in diesem Jahr bayerische Bands wie Saxndia oder Topsis.Oktoberfest-Fans können sich Ihren Wunschtisch im Vorverkauf sichern. "Am ersten Wochenende ist die Auswahl noch etwas größer", verrät der Veranstalter.

Das zweite Wochenende sei bis auf wenige Tische ausgebucht. Tische können  ausschließlich online gebucht werden.  Einzelplätze können nicht gebucht werden und es gibt keine Abendkasse. Anreise ohne vorherige Tischreservierung ist nach Aussage des Veranstalters "zwecklos".

Mehr zum Thema
Karlsruher Oktoberfest | ka-news.de: Das Karlsruher Oktoberfest findet am 22., 23., 29. und 30. September auf dem Messplatz in Karlsruhe statt. Neben Bier und Brezeln gibt es ein buntes Showprogramm mit Live-Musik.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (6)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (387 Beiträge)

    24.08.2015 11:38 Uhr
    Oktoberfest
    Ich schenk euch das Oktoberfest...........
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   melotronix
    (2254 Beiträge)

    24.08.2015 11:32 Uhr
    Erbsenhirnfeten....
    da gesellt sich "Ringelpitz mit Anfassen" noch zur Etikette erster Klasse!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ALFPFIN
    (5719 Beiträge)

    24.08.2015 11:08 Uhr
    Wer es mag.
    Ich bin ja jetzt nicht die Biertrinkerin, aber was für Marken werden da denn ausgeschenkt? etwa, bayrisches Bier? grinsen

    Diese nachgemachte Pseudo-bayrische Lederhosen- und Dirndl-Mentalität ist sowieso nicht meine Sache. Und dann noch Bayern-Jodler auf dem Karlsruher Messplatz.

    Nein, da bleibe ich lieber zu Hause und trinke ein gutes Kaiserstühler
    Viertele. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   tessarakt
    (2353 Beiträge)

    24.08.2015 09:32 Uhr
    Täusche ich mich,
    oder ist das Bier auf dem Foto extrem schlecht eingeschenkt?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (576 Beiträge)

    24.08.2015 09:35 Uhr
    Du
    täuscht dich, die Krüge sind nur etwas hoch, damit die Bedienung nix verschüttet!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   DreiFragezeichen
    (1402 Beiträge)

    24.08.2015 09:28 Uhr
    Lust auf Wiesn?
    Nein danke!

    In Karlsruhe heißt das Ding anders und ist auch anders.
    Nachgeäffte Schmalspurgaudi braucht niemand.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben