1  

Karlsruhe Dreck-weg-Aktion in der Südstadt: OB-Kandidat Kalmbach sammelt Müll

OB-Kandidat Friedemann Kalmbach (GfK) ist der Auffassung, dass Sauberkeit sehr wichtig für die Lebensqualität einer Stadt ist. "Nur eine saubere Stadt ist einladend und lädt zum Verweilen ein", meint er. Zusammen mit neun Helfern machte sich der Stadtrat deshalb auf, um in der Südstadt Müll zu sammeln.

"Die Erfahrungen waren sehr positiv, viele Bürger hatten das Bedürfnis uns zu loben oder auch über diejenigen zu schimpfen, die diesen Müll verursachen", so Kalmbach in einer Pressemitteilung.

Andere hätten sich über soviel Engagement gewundert: "Morgen ist ja eh wieder dreckig". Doch davon ließen sich Kalmbach und sein Team nicht entmutigen. Dort wo es einmal aufgeräumt sei, falle es schwerer wieder Dreck zu machen, sind sie überzeugt.

Mehr zum Thema
Oberbürgermeisterwahl in Karlsruhe: Ergebnisse und Infos zur OB-Wahl 2020 in Karlsruhe. Außerdem: Umfragen und alles zu den Oberbürgermeisterkandidaten. Im Dossier erklären wir zudem das Wahlverfahren und den Ablauf der Oberbürgermeisterwahl in Karlsruhe am 6. Dezember 2020. Am Wahltag werden hier außerdem die Ergebnisse der Oberbürgermeisterwahl in Karlsruhe veröffentlicht.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   todi01
    (1152 Beiträge)

    15.05.2012 04:57 Uhr
    Ist es nicht schön,
    wie bevorstehende Wahlen immer das Beste im Menschen zum Vorschein bringen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.