An dem Auto entstand ein Schaden im von mehreren tausend Euro. Die Polizei sucht nun nach dem Täter und bittet die Bürger um Mithilfe. Bei dem Radfahrer soll es sich um einen zirka 50-jährigen, grauhaarigen Mann handeln, welcher offenbar mit einem schwarzen Pedelec der Marke KTM unterwegs war. Er war dunkel bekleidet und trug eine braune Jacke sowie eine rote Brille.

Die Polizei Karlsruhe bittet Zeugen, welche Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-West unter 0721/666 3611 in Verbindung zu setzen.