"Der das Beil führende Beteiligte konnte von eingesetzten Polizeibeamten letztlich einer Kontrolle unterzogen werden, das kleine Beil wurde sichergestellt. Zur abschließenden Klärung des Sachverhaltes wird nun der mit dem Beil bedrohte Passant gesucht", heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Wer Hinweise geben kann soll sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz unter der Telefonnummer 0721 666 3311 in Verbindung setzen. Gerne dürfen sich auch andere Zeugen oder Personen melden, die Hinweise auf den beschriebenen Sachverhalt oder die beteiligten Personen geben können.