Karlsruhe Karlsruher Landtagskandidaten 2021: Saskia Knispel de Acosta und Markus Schmoll von der Klimaliste Baden-Württemberg wollen nach Stuttgart

Am 14. März ist Landtagswahl in der Fächerstadt. Dann dürfen die Bürger entscheiden, wer für die kommenden fünf Jahre nach Stuttgart darf. ka-news.de hat deshalb für euch alle Infos und Motivationsgründe der 23 Kandidaten gesammelt und wird täglich, um 10 und 14 Uhr, jeweils zwei von ihnen vorstellen. Heute erfahrt ihr mehr über die Kandidaten der Klimaliste Baden-Württemberg Saskia Knispel de Acosta und Markus Schmoll.

Die Klimaliste Baden-Württemberg wurde erst im September 2020 in Freiburg gegründet und tritt bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg in insgesamt 67 von 70 Wahlkreisen an. Oberste Priorität ist die Umsetzung des Klimaschutzes. In Karlsruhe treten für die junge Partei Saskia Knispel de Acosta und Markus Schmoll an. Im Steckbrief erfahrt ihr mehr über die Kandidaten. 

Saskia Knispel de Acosta

Saskia Knispel de Acosta tritt für die Klimaliste Baden-Württemberg bei der Landtagswahl 2021 an.
Saskia Knispel de Acosta tritt für die Klimaliste Baden-Württemberg bei der Landtagswahl 2021 an. | Bild: Knispel de Acosta

Name, Vorname: Knispel de Acosta, Saskia

Alter: 38

Geburtsort: Berlin

Wohnort (Stadtteil): Rüppurr

Familienstand: verwitwet und wieder verheiratet

Kinder: vier

Erlernter Beruf: Geoökologin

Aktuelle Tätigkeit: Projektkoordination Scientists for future

Im Landtag seit: -

In einem Satz: Warum möchten Sie Landtagsabgeordnete werden? Weil nur eine Politik, die entschieden wissenschaftliche Erkenntnisse respektiert und umsetzt, kann die drohende Klimakatastrophe mindern. Wir müssen unsere sozialen Bedürfnisse verwirklichen, ohne dabei über unsere Verhältnisse zu leben und ohne Mensch und Natur auszubeuten.

Markus Schmoll

Markus Schmoll tritt für die Klimaliste Baden-Württemberg beider Landtagswahl 2021 an.
Markus Schmoll tritt für die Klimaliste Baden-Württemberg beider Landtagswahl 2021 an. | Bild: Schmoll

Name, Vorname: Schmoll, Markus

Alter: 33

Geburtsort: Bühl

Wohnort: Südstadt

Familienstand: ledig

Kinder: keine

Beruf: Elektroingenieur im Eisenbahnbereich 

Im Landtag seit: -

In einem Satz: Warum wollen Sie Landtagsabgeordneter werden? Ich will mich für die sozial gerechte Lösung der Klimakrise einsetzen, weil sie die aktuell größte Bedrohung für unsere Gesundheit, Sicherheit und den gesellschaftlichen Zusammenhalt darstellt und immer noch dramatisch unterschätzt wird.

Mehr zum Thema
Landtagswahl 2021 in Karlsruhe: Hier sammeln wir alle Ergebnisse, Umfragen und Infos zur Landtagswahl am 14. März 2021 in Karlsruhe sowie zu den 27 Kandidaten aus der Fächerstadt. Außerdem: Alles Wissenswerte rund um das Wahlverfahren und den Ablauf der Landtagswahl unter Corona-Bedingungen. Am Wahltag selbst werden hier zudem die Hochrechnungen und Ergebnisse der Landtagswahl in Karlsruhe veröffentlicht.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.