38  

Karlsruhe Nach der Klage des KSC: Das sagt Oberbürgermeister Frank Mentrup zum Stadion-Streit (mit Video)

Ein Bauprojekt entzweit Karlsruhe, besser gesagt die Stadt und den Karlsruher SC: Es geht um den Neubau des Wildparkstadions. Der KSC zieht am Montag gegen die Stadtverwaltung vor Gericht. Eine Geste, die besonders dem Stadtoberhaupt sauer aufstößt. Wie lange sein Geduldsfaden noch hält und ob der Stadionbau nun gefährdet ist - ka-news.de hat mit ihm im Video-Interview gesprochen.

Am 12. August hat der KSC beim Landgericht vier einstweilige Verfügungen gegen die Stadt Karlsruhe beantragt. Der Grund: "Mit diesen Anträgen auf vorläufigen Rechtsschutz soll verhindert werden, dass durch vertragswidriges Verhalten der Stadt Karlsruhe beim Stadion-Neubau Fakten geschaffen werden, die zu gravierenden Nachteilen sowohl für die Zuschauer und Kunden als auch für den KSC führen würden und unumkehrbar wären", schreibt der Club in einer Mitteilung an die Presse.

Doch bevor die Klage am Montag vor dem Landgericht Karlsruhe behandelt wird, hat sich die Stadt am Freitagmorgen bei einer Pressekonferenz zu Wort gemeldet. Oberbürgermeister Frank Mentrup äußert hier sein Unverständnis über die Haltung des Vertragspartners aus dem Wildpark. "Es ist klar, dass wir und der Verein jetzt ein Problem miteinander haben", so Mentrup.

Das ganze Interview mit dem Oberbürgermeister gibt es hier im Video:

 

Mehr zum Thema
KSC-Stadion: Aktuelle Nachrichten zum KSC-Stadion und dem geplanten Um- und Neubau im Wildpark. Alle Informationen zu Fläche, Miete und Größe und alle Neuigkeiten zum städtischen Eigenbetrieb und dem Vergabeverfahren.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (38)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   silberahorn
    (10753 Beiträge)

    21.09.2019 09:52 Uhr
    Die Information
    zum statischen Problem mit den Säulen sind tatsächlich gering. Alle acht Meter? Im Qudrat?
    Um über andere Spannweiten zu reden müsste man auch wissen, was getragen werden muss. Und ein Raum mit 2.000 qm sagt auch nicht viel aus, weil ein Raum lang und schmal sein kann. Es wurde noch nicht einmal gesagt, ob das Stahlbau ist oder welche Konstruktionsart gewählt wurde.
    Der Vergleich mit der Stadthalle die in einem Saal etwas unter 500 qm hat (also ein Viertel) war auch seltsam, wenn nicht gesagt wird, wie dort das Tragwerk ist und ob es vergleichbar wäre.

    Also geht es darum, ob ein Pächter Einblick in Pläne des Generalunternehmens eines von ihm zukünftig gepachteten Gebäudes haben darf. Mehr muss doch der Richter vorerst zum Thema Stützenfreiheit nicht entscheiden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   MACHTEL
    (208 Beiträge)

    20.09.2019 23:00 Uhr
    Mentrup raus
    Steht in der ueberschrift
    Welch ein imageschaden.
    Einer mehr.
    Einer geht noch rein..
    Welch geile Stadt...
    Schnauze voll.
    Gebt die Namensrechte dieser Stadt auf und macht DURLACH draus UND MACHT ENDLICH WAS AUS DIESER STADT
    Welch zusaetzliches Possenspiel und eelche Verar........
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Garrincha
    (752 Beiträge)

    21.09.2019 11:41 Uhr
    dummes Geschreibsel
    wie verblendet muss man sein um immer wieder Tatsachen weglügen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schlappedengler
    (366 Beiträge)

    21.09.2019 15:05 Uhr
    Geschreibsel?
    Für das niedrigste Niveau hier sorgst doch zuverlässig immer du! 🤫
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   jmiles
    (162 Beiträge)

    20.09.2019 19:10 Uhr
    Fehlentscheidung
    Wenn die Chefs vom KSC auf Zack wären, hätten sie sich von einem Investor irgendwo im Raum Karlsruhe das Stadion bauen lassen und pachten. Da das aber nicht der Fall ist, lassen sie sich das Stadion nun vom "Mentrup" bauen ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sodbrenner59
    (660 Beiträge)

    20.09.2019 19:31 Uhr
    Alter Falter..
    .....Frage an Radio Eriwan...Hast Du die letzten 5 Jahre in der Arktis gelebt, und wenn ja? WARUM?

    Es gibt für den KSC KEINEN Sponsor mit Kaufkraft! Weder Klaiber , noch sonst wer! Selbst der Milliardär und Vizepräsi Pilarsky nicht! Wer stellt so einem maroden Verein ein Stadion zur Miete zur Verfügung, mit dem Wissen, das die noch nicht mal diese bedienen können! So was macht nur die Stadt Karlsruhe! Und dann noch von Steuergeldern!

    Es ist ja wohl der Oberhammer, den OB in in Haftung nehmen zu lassen....! Beiße niemals die Hand, die Dich füttert! Welch eine Posse..... traurig
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   IchKA
    (1122 Beiträge)

    21.09.2019 20:14 Uhr
    Perfekt
    auf den Punkt gebracht Sodbrenner
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   karlsruher1955
    (1296 Beiträge)

    21.09.2019 03:10 Uhr
    genau
    ein guter Beitrag dem nichts hinzuzufügen ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   jmiles
    (162 Beiträge)

    20.09.2019 19:43 Uhr
    Arktis & Co.
    Nicht ganz in der Arktis ... Warum? Schau doch mal von außen nach Karlsruhe rein. Ist da nicht vieles einfach nur erbärmlich? Karlsruhe die Großbaustelle, Karlsruhe die Polizei- und Ordnungsstadt, Karlsruhe kein Weiterkommen mit einem Auto aber auch keine Parken mit einem Auto, ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sodbrenner59
    (660 Beiträge)

    20.09.2019 23:59 Uhr
    Alderle....
    ...und was hat jetzt Dein Lamentieren mit der Situation des KSC zu tun?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.