1  

Karlsruhe Für ein kinderfreundliches Karlsruhe: Liebe Kandidaten, braucht die Fächerstadt mehr Kita-Plätze?

Am 26. Mai ist Kommunalwahl. Aus zehn Listen können die Bürger in Karlsruhe dann ihre Favoriten wählen. Doch wofür möchten sich die einzelnen Parteien und Wählervereinigungen in den nächsten fünf Jahren einsetzen? ka-news hat alle Spitzenkandidaten zum Video-Interview eingeladen. Zehn Fragen, zehn Kandidaten: Wie stehen sie zu den Themen, die Karlsruhe bewegt?

Die Stadt Karlsruhe braucht mehr Kita-Plätze: "Da sind wir uns über alle Parteien eigentlich einig", sagt Zoe Mayer, die auf Listenplatz 1 der Grünen steht, im Video-Interview mit ka-news. Doch wie möchten die einzelnen Parteien dieses Ziel erreichen und worauf legen sie beim Schaffen neuer Kita-Plätze den Schwerpunkt? 

Die Statements der Kandidaten gibt's im Video:

Mehr zum Thema
Kommunalwahl in Karlsruhe: Ergebnisse und Infos zur Kommunalwahl 2019 in Karlsruhe. Außerdem: Umfragen und alles zu den einzelnen Kandidaten und Listen der Parteien und Wählervereinigungen. Im Dossier erklären wir zudem das Wahlverfahren und den Ablauf der Kommunalwahl in Karlsruhe am 26. Mai 2019 sowie die Aufgaben der Stadträte und Funktion des Gemeinderats. Am Wahltag werden hier außerdem die Ergebnisse der Kommunalwahl in Karlsruhe veröffentlicht.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Erdogrun
    (1 Beiträge)

    18.05.2019 23:47 Uhr
    Kitaplatz, vielen Dank
    Als Antwort auf diese Frage würde ich gerne eine Vielzahl von Emails mit negativer Antwort auf die Frage zur Verfügbarkeit eines Kitaplatzes für mein Kind zwecks Diskussion zur Verfügung stellen...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: