Browserpush
79  

Karlsruhe Tofu und Veggie-Tag: Ich will meine "Schnitzel-Kollegen" zurück!

Jaja, die lieben Kollegen... Fleischfresser, Frischluftverweigerer oder Fußballfetischist - im ka-news-Büro sitzen sie alle. Umso erschreckender, wenn sie plötzlich konvertieren und den Donnerstag als "Veggie-Tag" ausrufen. Da gibt es dann mittags glibbrige Steinpilze, fade Kartoffeln und Glasnudelsalat mit Tofu. ka-news-Redakteurin Tabea Rueß wünscht sich ihre Schnitzel-Kollegen zurück.

Früher! Früher gab es mittags Billigschnitzel mit fettigen Pommes oder Chinabox to go. Seit meine Kollegen von Vegetarierinnen und Bauchansatz beeinflusst werden, ist das aber längst "vom Tisch".

Frühsport, Abendsport, Kausport

Jetzt heißt es: Frühsport, Abendsport, Kausport. Donnerstag ist Veggie-Tag und zwei Mal die Woche gibt es Müsli statt Salamibrot zum Frühstück. Mittags freuen wir uns nicht mehr über Riesenstücke Formfleisch, sondern debattieren über Co2-Ausstoß bei der Tierhaltung und fragen den Wirt, wo er sein Fleisch einkauft. Donnerstags rufen wir sogar beim Lieblingsitaliener an und fragen nach vegetarischem Mittagstisch. Denn: Dann ist "Veggie-Tag".

Kann das wirklich wahr sein? Noch vor wenigen Monaten - nämlich - hielt einzig und allein ICH den Weltverbesserer-Pokal in den Händen. Jetzt renne ich dem Klunker hinterher, während sich meine männlichen Kollegen mit immer neuen Vorsätzen brüsten. Fertigchili war gestern, Couch-Potatoes gibt es nicht mehr und sogar Tofu steht jetzt auf dem Speiseplan. Abends wird die Heizung im Büro leicht - und nicht zu viel - heruntergedreht, nach der Mittagspause wird anständig durchgelüftet.

Seit Wochen hecke ich also einen Plan aus, wie ich diese Prahlerei unterlaufen kann. Leider erfolglos. Es bleibt mir nichts anderes übrig als grimmig zu beobachten, wie Kollege X den Glasnudelsalat mit Tofu bestellt, und sich Kollege Y kurze Zeit später abfällig über Nutztierhaltung auslässt. Sein Mitbewohner esse nun sogar vegan, darüber müsse man nachdenken. Nun denn... ich für meinen Teil habe beim letzten "Veggie-Donnerstag" ein leckeres Schnitzel mit Pommes bestellt. Den Salat-Neulingen sind dabei fast die Augen übergelaufen. Mal schauen, wie lange sie das durchhalten.

Kleinigkeiten abseits des Tagesgeschäfts, Kuriositäten und was uns sonst noch durch den Kopf geht: Die neue ka-news-Kolumne erscheint immer am Mittwochnachmittag. Autoren sind im Wechsel die ka-news-Redakteure Felix Neubüser, Tabea Rueß, Moritz Damm und die ka-news-Volontäre Felix Brenner und Marie Wehrhahn.

Frühere Folgen gibt es hier.

Mehr zum Thema
ka-news-Kolumne:
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (79)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   ralf
    (3732 Beiträge)

    23.01.2013 16:27 Uhr
    Es gibt angeblich Vegetarier/Veganer,...
    ... welche beim Getränkehersteller anfragen, ob das Etikett auch mit tierfreien Mitteln an der Flasche angebracht wurde.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    23.01.2013 21:50 Uhr
    Ja die gibt es tatsächlich...
    ...das ist aber auch wirklich die sehr konsequente Sorte Veganer. Veganismus ist im Gegensatz zu Vegetarismus eine Ideologie, die SÄMTLICHE Lebensumstände einschließt. Es gibt sogar eine handvoll Veganer, bundesweit um die 300 Stück, die sind Frutarier, die essen nichts, wofür eine Pflanze sterben muß! Sprich nur Obst und Nüsse etc.... Gesund kann das auf Dauer auch nicht sein zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (1203 Beiträge)

    23.01.2013 17:00 Uhr
    Gegen..
    bereits geistesgestörte Ökofaschisten ist eben kein Kraut mehr gewachsen...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (11 Beiträge)

    23.01.2013 17:35 Uhr
    Faschisten
    Faschisten gabs früher schon mal. Sie haben Lebewesen in Lager interniert weil sie "anders" waren, minderwertig. Sie wurden zu Fronarbeit verdonnert und als es nichts mehr aus Ihnen rauszuquetschen gab, wurden sie der "Endlösung" zugeführt.

    Erinnert mich frappierend an die heutigen Tierfabriken, die hier gerade so vehement verteidigt werden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runsiter
    (11986 Beiträge)

    23.01.2013 18:53 Uhr
    Jawoll,
    Fleischesser sind Nazìs. Diese Erkenntnis hat uns gerade noch gefehlt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    23.01.2013 21:37 Uhr
    Fleischesser sind Natsis
    Im alten Kaiserreich wurde den Soldaten, also jenen die Vegetarier waren, eine Extraportion Nüsse mitgegeben, der Proteine wegen.

    Wie es im Dritten Reich war weiß ich nicht, aber ich denke, bei einem vegetarischen Führer haben die auch ihre Extrawürste.. äh Extratofuwürste bekommen grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Zillatron
    (131 Beiträge)

    23.01.2013 17:50 Uhr
    Und deren Boss ...
    war Vegetarier. Hmmm zwinkern

    Ich darf darüber Witze machen, ich bin selbst Vegetarier ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   80er
    (6108 Beiträge)

    23.01.2013 16:29 Uhr
    Ne,.....
    ....nicht wirklich, oder?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (446 Beiträge)

    23.01.2013 16:48 Uhr
    Doch,
    sind nämlich nicht alle so s**** wie ihr im Kopf dass sie ohne ethische und moralische Grundvorstellungen durchs leben ziehen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (921 Beiträge)

    24.01.2013 07:31 Uhr
    Noch besser
    eine Tüte über den Kopf und schön luftdicht verschliessen.......
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 (8 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.