Seit Ende letzten Jahres ist die Onlinetageszeitung auch im sozialen Netzwerk Facebook vertreten. Wer Fan von ka-news ist, bekommt die neuesten Informationen aus Karlsruhe und Region direkt auf seine Facebook-Startseite.

Jeder Fan kann kommentieren, den Beitrag seinen Freunden zeigen oder per "Daumen hoch" zeigen, dass ihm die Neuigkeit  gefällt.

Deshalb: Seien Sie dabei, werden Sie Fan und bleiben Sie informiert!

Mehr zum Thema 10jahre-ka-news: 10 Jahre ka-news