3  

Karlsruhe Aus wenig Urlaubstagen mach viel Urlaub: So gut liegen für die Karlsruher die Brückentage 2019

Ein langes Wochenende zum Wellness fahren oder spontan mit dem Flugzeug nach Malle oder Stockholm - wohl dem, der seinen Urlaub im kommenden Jahr clever plant dank der zahlreichen Brückentage. Auch 2019 fallen einige Feiertage nicht auf ein Wochenende.

Gleich zum Jahresbeginn werden potentielle Urlaubskandidaten noch verwöhnt: Der 31. Dezember 2018 ist ein Montag und bei einigen Betrieben eh schon ein freier Tag, an Neujahr ist sowieso zu. Wer also 3 Tage Urlaub einsetzt, hat ab dem 28. Dezember bis zum 6. Januar 2019 Urlaub - macht also 9 freie Tage. 

Der 8. März
Das Kalenderblatt vom 8. März, dem Internationalen Frauentag. | Bild: Jens Wolf/Illustration

Erst wieder Mitte April stehen mit dem Osterfest die nächsten Feiertage an. Karfreitag fällt auf den 19. April und läutet das Osterwochenende ein. Wer die Woche vor Ostern und nach dem Fest verreisen möchte, muss dafür lediglich 8 Urlaubstage beantragen und bekommt insgesamt 16 Tage frei. Vielleicht die perfekte Woche für einen späten Skiurlaub?

Perfekte Brückentage im Sommer

Dann geht es Schlag auf Schlag: Der 1. Mai, also der Tag der Arbeit, fällt im kommenden Jahr einen Mittwoch. Wer 4 Urlaubstage investiert, sieht seine Kollegen 9 Tage lang nicht. Kleiner Tipp: Der 1. Mai kann gut mit Ostern kombiniert werden. Dazu braucht es 12 Urlaubstage und man erhält 23 freie Tage. 

Ende Mai ist Christ Himmelfahrt, 2019 fällt der auf den 30. Mai, einen Donnerstag. Perfekt, um ein langes Wochenende zu feiern - mit nur einem Urlaubstag. Knapp anderthalb Wochen später lockt das lange  Pfingstwochenende . Hier ist von Haus aus schon der Montag, 10. Juni, frei. Mit 4 Tagen Urlaub bekommt man 9 Tage Freizeit. Das lange Wochenende kann auch gut mit Christi Himmelfahrt verbunden werden: Zahle 6 Urlaubstage, erhalte 12 freie Tage am Stück (30. Mai bis 10. Juni). 

Abreißkalender
Berlin gehört zu den Bundesländern mit den wenigsten arbeitsfreien Feiertagen. | Bild: Karl-Josef Hildenbrand

Der nächste Brückentag ist dann auch schon in Sicht:  Fronleichnam  fällt wie gehabt auf einen Donnerstag, 20. Juni. Auch hier bietet es sich wieder an, schon am Mittwoch ins lange Wochenende zu starten und den Freitag frei zu nehmen. 1 Urlaubstag - 4 Tage raus aus dem Büro.

Dann folgt erstmal eine Durststrecke in Sachen Feiertagen, erst mit dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober kommt der nächste bundesweite freie Tag. Der fällt 2019 günstig, nämlich auf einen Donnerstag. Wer also 1 Tag Urlaub einsetzt, hat auch hier ein langes Wochenende. Wie wäre es also mit einem Städtetrip? 

Alle Jahre wieder kommt Weihnachten so plötzlich

Auch Allerheiligen am 1. November liegt nicht an einem Wochenende, sondern freitags. Wer sich 4 Urlaubstage vom Konto abziehen lässt, hat 9 Tage frei. Einem Urlaub in der Sonne steht damit also nichts im Wege.

Und schon ist das Jahr wieder vorbei und Weihnachten steht vor der Tür. Die Weihnachtsfeiertage (25. und 26. Dezember) fallen 2019 auf Mittwoch und Donnerstag. Wer übriges auch 2020 entspannt beginnen möchte, der sollte sich nach dem letzten Tag des Jahres (Silvester ist ein Dienstag) noch zwei Urlaubstage gönnen, so kann nämlich, dank Neujahr am Mittwoch, erst am Dienstag, 7. Januar in das Jahr 2020 gestartet werden. Macht also in Summe: Wer 6 Urlaubstage investiert (sofern 24. und 31. Dezember als halber Urlaubstag zählt) erhält 17 freie Tage. 

Mehr zum Thema
Der ka-news Jahresrückblick auf 2018: ka-news-Jahresrückblick auf das Jahr 2018 in Karlsruhe und der Region: Politik, Sport, KSC, Kultur und vieles mehr. Was ist im vergangenen Jahr passiert, welche Themen haben die Fächerstadt bewegt? Die ka-news-Redaktion lässt das Jahr Revue passieren.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (3)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Hartz4Bomber
    (619 Beiträge)

    23.12.2018 14:22 Uhr
    Ich habe 365
    Urlaubstage im Jahr. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ettlinger
    (178 Beiträge)

    23.12.2018 10:44 Uhr
    Jedes Jahr die gleiche Erkenntnis...
    ...dass Ostermontag auf einen Montag fällt sowie Fronleichnam ein Donnerstag und mit einem Urlaubstag ein langes Wochenende möglich ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Maol
    (132 Beiträge)

    23.12.2018 14:47 Uhr
    Nicht zu vergessen...
    Karfreitag fällt ganz unerwartet auf einen Freitag und Himmelfahrt ist schon wieder an einem Donnerstag 😅😁😇
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: