Karlsruhe Über ein Jahr ist vergangen: Hier gibt es den Ikea-Baufortschritt als Zeitraffer-Video

Der Weg war lange und steinig, doch seit rund einem Jahr hat das Projekt Ikea in Karlsruhe sichtbar Fahrt aufgenommen. Jahrzehntelang war im Vorfeld über das Bauvorhaben diskutiert worden, im Jahr 2018 ging es dann mit der Grundsteinlegung ans Eingemachte. Am Donnerstag folgt nun das Richtfest. Wie sich das Gelände seitdem verändert hat - erleben Sie den gesamten Ikea-Baufortschritt nochmals im Zeitraffer-Video!

Wo sich vorher unter anderem eine Intersport-Hoffmann-Filiale und ein Autohändler befanden, wächst nun ein Ikea-Möbelhaus unaufhaltsam in die Höhe. Im September 2018 rollten an der Durlacher Allee die Bagger an, seitdem ist hier einiges passiert. Was genau, gibt es hier nochmals zum Nachschauen im Zeitraffer.

ka-news.de wird beim Richtfest am Donnerstag vor Ort sein und ab 15 Uhr live berichten. Hier geht es zum Live-Ticker.

Der Karlsruher Ikea-Bau im Zeitraffer-Video:

Mehr zum Thema
Ikea-Ansiedlung in Karlsruhe: Karlsruhe erhält einen Ikea: 2020 soll der Neubau am Weinweg eröffnet werden. Alle Infos rund um die Planung, Bau und Eröffnung von Ikea in Karlsruhe haben wir hier in unserem Dossier für Sie zusammengestellt.

Haben Sie Fragen und Anregungen zum neuen Ikea in Karlsruhe? Im IKEA-Bürgerforum können die Karlsruher online Fragen an Ikea stellen und über die Ikea-Ansiedlung diskutieren. Das Bürgerforum ist ein gemeinsames Projekt von Ikea und ka-news.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.