Winterzeit ist Glühweinzeit und daher "wird hier der Glühwein heiß getrunken", heißt es bei den Sattmachern auf dem Marktplatz. Und tatsächlich, der Glühwein der Sattmacher hat 75 Grad Hitze.

Ein besonderes Angebot der Sattmacher: Bei dem Schneegestöber können sich die Gäste in geselliger Runde im Glühweinstübchen aufwärmen. Wer also eine Pause vom anstrengenden Geschenke-Einkauf benötigt, der kann hier seine Akkus aufladen.

Aufwärmen im Glühweinstübchen

Doch ist der "Dornfelder Glühwein" der Sattmacher der richtige Trunk für die kalten Wintertage? ka-news macht den Test.

Das ka-news-Test Ergebnis (Zu unserer Bewertungsskala):

Grundsubstanz:   4 Glühwein Dornfelder Rotwein mit Glühweinextrakten
Geschmack:   4 Glühwein herb, fruchtig, wenig süßlich
Zutaten:   3 Glühwein Der fertige Glühwein wird vor Ort erhitzt
Temperatur:   4 Glühwein

75 Grad - Vorsicht heiß!

Alkoholgehalt:   4 Glühwein

11,5 Prozent - das kann ein lustiger Abend werden

Füllmenge:   5 Glühwein

gut gefüllte 0,2 Liter

Preis:   2 Glühwein

2, 50 Euro - oberes Preissegment

Fazit:   26 von 35 Tassen

Ein heißer Glühwein, gut im Geschmack. Allerdings verlangen die Sattmacher mit 2,50 einen stolzen Preis. 

Webcam Marktplatz Pyramide

Webcam Marktplatz

Bei welcher Bude gibt es Ihrer Meinung nach den besten Glühwein in Karlsruhe? Haben Sie Vorschläge welchen Glühwein wir testen sollen? Dann schreiben Sie uns!

Lesen Sie alle bisherigen ka-news-Tests im Glühweintest-Dossier.

Mehr zum Thema gluehweintest: Glühweintest