Browserpush
 

Karlsruhe Im ka-news-Glühweintest: Peters Badehaus

Gott zum Gruße: Die ka-news-Tester reisen für den Glühweintest sogar ins Mittelalter und wärmen sich in Peters Badehaus auf dem Durlacher Weihnachtsmarkt mit einem kräftigen Schluck Gewürzwein. Doch hat der heiße Trunk gar geschmacket? Auf dass sich Gaumen und Wanst wohl fühlen. Lesen Sie heute im ka-news-Glühweintest: Peters Badehaus.

Und wenn irgendein unrühmlicher Banause meint, Glühwein sei ein Getränk der Moderne, so lasse er sich sagen: Du fehlst!

Gewärmter Gewürzwein ist von alters her bekannt. In früheren Zeiten war der gewürzte Wein gar ein Getränk der feinen Edelleute. Denn die seltenen Gewürze waren nur für die Reichen erschwinglich. Neben Pfeffer gehörten Zimt, Kardamom, Ingwer, Galant, Nelken, Muskatnuß und Muskatblüte zu den beliebtesten Gewürzen. Der saure Wein wurde mit Honig und Gewürzen in den Stand der edlen Getränke erhoben, nur das arme Volk musste mit dem sauren Wein Vorlieb nehmen.

Auf heißen Wein folgt heißes Bad

Peters Badehaus ist auf dem Durlacher Weihnachtsmarkt bereits zum siebten Mal zu Gast. Zwei Tage brauchen die getreuen Gefolgsmänner des Mittelalters, um das Lager aufzubauen. Und neben schmackhaftem Glühwein kann der schwärmende Mittelalter-Anhänger ganz nach mittelalterlicher Sitte ein heißes Bad im Bottich nehmen. Wenn mal nicht Weihnachten ist, dann Reisen die Ehrenmänner mit ihrem Lager auf Mittelaltermärkte oder versorgen beim Heavy Metal Open Air in Wacken die Rocker mit Met, Glühwein oder Bier.

Doch wie hat der heiße Trunk den ka-news-Testern geschmacket?

Das ka-news-Test Ergebnis (Zu unserer Bewertungsskala):

Grundsubstanz:   4 Glühwein vollmundiger Rotwein mit Glühweinextrakten
Geschmack:   5 Glühwein fruchtig, mild, wohlschmeckend - nicht zu süß
Zutaten:   4 Glühwein Gewürzwein mit anmutender mittelalterlicher Gewürzmischung und etwas Rum verfeinert
Temperatur:   5 Glühwein

69 Grad - perfekte Glühweintemperatur

Alkoholgehalt:   4 Glühwein

Neun bis zehn Prozent - Knappe halt mein Pferd, ich kann nicht mehr reiten

Füllmenge:   5 Glühwein

0,25 Liter im authentischen Tonbecher - mehr Volumen als der Durchschnitt

Preis:   3 Glühwein

Mit 2 1/2 Goldrand-Talern (2,50 Euro) ein ritterlicher Preis, aber der Gast bekommt schließlich auch 0,25 Liter des heißen Trunks

Fazit:   30 von 35 Tassen

Der Gaumen fühlt sich wohl, der heiße Trunk schmacket. Ein leckerer Gewürzwein in authentischem Mittelalter-Ambiente. Dafür gibt's volle 30 Tassen.

Bei welcher Bude gibt es Ihrer Meinung nach den besten Glühwein in Karlsruhe? Haben Sie Vorschläge welchen Glühwein wir testen sollen? Dann schreiben Sie uns!

Lesen Sie alle bisherigen ka-news-Tests im Glühweintest-Dossier.

Mehr zum Thema
Glühweintest:
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen