"Der russische Angriffskrieg muss sofort gestoppt werden. Es braucht einen sofortigen Waffenstillstand und Rückzug der russischen Truppen aus der Ukraine. Wir sind solidarisch mit den vom Krieg Betroffenen und Kriegsgegner auf allen Seiten. Wir unterstützen alle Menschen in der Ukraine und in Russland, die sich dem Krieg verweigern und nicht an ihm teilnehmen wollen. Nein zum Krieg, in der Ukraine und überall", heißt es in einer Mitteilung des Bündnisses. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr.