Karlsruhe Karlsruher Frühjahrsmess' 2014: Hier das volle Programm

Ab Donnerstag, 29. Mai, hält die traditionelle Frühlingsmess' die Karlsruher wieder lang auf Trapp. Neben neuen Attraktionen und bewährten Imbissbuden haben die rund 100 Schausteller Veranstalter für die 264. Mess' in der Fächerstadt ein Programm für Jung und Alt geplant. Hier der Mess'-Ablauf im Überblick!

Donnerstag, 29. Mai  (Christi Himmelfahrt): Offizielle Eröffnung

ab 12 Uhr drehen sich die Karus­sel­le

19 Uhr: Eröffnung im Festzelt mit  dem tradi­tio­­nel­len Fassan­­stich durch Oberbür­ger­meis­ter Frank Mentrup

Ab 19.30 Uhr: Die Kultgruppe der Volksmusik "Die Schäfer" heizt mit viel Schwung und guter Laune ein. Der Eintritt ist, wie bei allen Veran­­stal­tun­­gen im Festzelt, frei!

Freitag, 30. Mai: Das Fest goes Mess'

20 Uhr: Kauwela - Souliger Boom Boom Funk

Sonntag, 1. Juni: Ökume­ni­­scher Gottes­­dienst

10.30 Uhr: Ökume­ni­­scher Gottes­­dienst mit Pfarrer Heinrich und mit Gospel­sän­ger Patrick Resseng

Ab 11.30 Uhr: Frühshop­pen

Dienstag, 3. Juni: Ü-50-Tag:

ganztags: Auf dem gesamten Platz laufen in gedämpfter Lautstärke die Hits der 50er und 60er Jahre, eine Atmosphäre, die zum Schlendern, Bummeln und Genießen einlädt.

14 Uhr: Bunter Nachmittag im Festzelt Circus Circus mit dem Chorkönig Gotthilf Fischer, dem King of Baden Jan-Dirk, "The Birdman" Bernd Vogelmann, Sängerin Rena und Confe­ren­­cier Dieter Farrenkopf.

Donnerstag, 5. Juni: Familientag

ganztags: ermäßigte Preise an allen Geschäf­ten

Montag, 9. Juni: Musikfeuerwerkshow

ca.um  22.30 Uhr - bei Einbruch der Dunkelheit

Die Mess' ist täglich von 14 bis 24 Uhr, sonn- und feiertags ab 12 Uhr geöffnet.

Weitere Infos hier:

Karlsruher Frühjahrsmess' 2014: Die bunten Räder drehen sich wieder 

Mehr zum Thema
Frühjahrsmess' Karlsruhe:
  • Frühjahrsmess' Karlsruhe (2 .bis 12. Juni 2017):
  • Berichte
  • Fotos

Was? Frühjahrsmess' Karlsruhe
Wann? 2. bis 12. Juni 2017
Wo? Messplatz Karlsruhe
Öffnungszeiten Täglich von 14 bis 24 Uhr, an Sonn- und Feiertag von 12 bis 24 Uhr.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.