Von Karlsruhe nach Berlin: Diesen Sprung hat Sylvia Kotting-Uhl geschafft. Seit 2005 ist sie für die Partei Die Grünen Mitglied des deutschen Bundestages. Doch auch in ihrer Heimatstadt ist die gebürtige Karlsruherin noch aktiv - und lief daher am Freitag unter zahlreichen Menschen bei der Fridays-For-Future-Demonstration mit.

Unter dem Motto #AllefürsKlima wurden alle Generationen dazu aufgerufen, sich dem Protest der Schülerbewegung anzuschließen. Auch aus einem weiteren Grund war der heutige Streik etwas besonderes: Während in zahlreichen Städten Deutschlands die Kritik an der aktuellen Politik laut wurde, trat in Berlin das Klimakabinett der Bundesregierung zusammen.

Frau Kotting-Uhl, warum laufen Sie beim Klimastreik mit und was wird heute in Berlin entschieden?