Seit 2008 veranstaltet der Verein Werkraum Karlsruhe mit Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereine, www.durlacher.de und dem Stadtamt Durlach jedes Jahr zwei Kinoabende im Ambiente der historischen Durlacher Altstadt. Mit Umrahmung durch Live-Musik und Bewirtung durch die angrenzenden Gastronomiebetriebe werde den Besuchern ein Open-Air-Erlebnis der besonderen Art ermöglicht, so der Durlacher Presseservice.

Besucher wählen die Filme

Ab heute bis zum 30. Juni können Filmbegeisterte aus einer Liste ihre Lieblingsstreifen wählen und dabei 2 x 2 Freikarten gewinnen. Die beiden Siegertitel werden dann am 12. und 13. August gezeigt. Die Abstimmung läuft online über www.durlacher.de oder über Einsendung einer Postkarte an das Durlacher Medienbüro, Marstallstraße 12, 76227 Karlsruhe. Auf der Webseite finden Interessierte weitere Informationen zum Open-Air-Kino.

Folgende Filme stehen zur Auswahl: The Kings Speech, True Grit, Mammuth, Another Year, The Kids are all right, Vicky Cristina Barcelona, Zatoichi - Der blinde Samurai, Wonder Boys, Tanz der Vampire, Sein oder Nichtsein (To be or not to Be) und Casablanca.