9  

Karlsruhe Live-Ticker: So lief der Samstag bei Das Fest 2017!

Nach dem erfolgreichen Start am Freitag folgen heute direkt die nächsten Highlights auf dem Karlsruher Familienfestival Das Fest 2017 - zu dem die Veranstalter auch dieses Jahr bis zu 250.000 Besucher erwarten! Heute stehen Künstler wie Sido, Feines Sahne Fischfilet oder Himmelblau auf den Bühnen. ka-news ist wie jedes Jahr live für Sie vor Ort dabei.

+++ 23.00 Uhr +++

Endspurt mit Al Jawala! Wir wünschen Euch noch viel Spaß und sind morgen ab 10 Uhr wieder live für Euch bei Das Fest unterwegs. Bis morgen!

Al Jawala rocken jetzt die Fest-Bühne! | Bild: ka-news

+++ 22.35 Uhr +++

Letzter Hauptbühnen-Act für heute ist Al Jawala - sie starten um 23 Uhr. Das Quintett kommt aus Freiburg und ist für seine partytauglichen Beats bekannt.

+++ 22.23 Uhr +++

Sido ist fertig mit seinem Auftritt! Als Zugabe nahm er noch ein Bad in der Menge - und feierte die letzten Takte vor der Bühne inmitten der Zuschauer.

+++ 22.11 Uhr +++

Wie im Weltraum: Ein erleuchteter Hügel für Sido's "Astronaut", das letzte Stück! Lauthals wird Zugabe gefordert!

"Ich heb ab, nichts hält mich am Boden..." | Bild: ka-news

+++ 21. 07 Uhr +++

Bereits beim dritten Lied des Deutsch-Rappers sind die Hände oben - der Hügel ist gut drauf und macht mit!

Sido sorgt direkt für Stimmung! | Bild: ka-news

+++ 21.05 Uhr +++

Sido ist auf der Bühne und los geht's!

Sido auf der Hauptbühne! | Bild: ka-news

+++ 20.55 Uhr +++

In wenigen Minuten wird Hip-Hop-Star Sido auf der Hauptbühne erwartet! Der Deutsch-Rapper ist für viele DAS Samstag-Highlight bei Das Fest!

+++ 20.41 Uhr +++

Während es vor der DJ-Bühne schon rund geht! Hier sorgt Kitchen Tunes aktuell für gute Stimmung.

An der DJ-Bühne wird gefeiert! | Bild: ka-news

+++ 20.37 Uhr +++

Nahe der DJ-Bühne herrscht entspannte Abendstimmung.

Relaxen in der Abend-Sonne. | Bild: ka-news

+++ 19.33 Uhr +++

Die Stimmung ist gut vor der Hauptbühne - auch wenn die Hitze die grundsätzliche Bewegungsfreude hemmt - so richtig mag der Funke noch nicht auf den Hügel überspringen. Auch ziehen so langsam einige Wolken auf - das Gute: Es wird ein wenig kühler!

Bild: ka-news

+++ 19.20 Uhr +++

Auch heute warnt der Deutsche Wetterdienst vor starkem Gewitter über dem Landkreis Karlsruhe. Diese Gewitter-Warnung gilt bis 20 Uhr. Wir drücken die Daumen, dass es trocken bleibt!

+++ 19.05 Uhr +++

Feine Sahne Fischfilet legen los!

Bild: ka-news

+++ 18.07 Uhr +++

Zebrahead spielen auf der Hauptbühne - es ist heiß! Noch ist Platz vor der Bühne und die Wartezeit am Einlass ist übersichtlich.

Das Wetter ist aktuell sehr sonnig! | Bild: ka-news

+++ 17.18 Uhr +++

Der Mount Klotz füllt sich, denn auf der Hauptbühne gibt es gleich Musik! Um 17.30 Uhr kommt die fünfköpfige Punk-Rock-Band aus La Habra Zebrahead auf die Bühne, bevor ab 19.15 Uhr die Punkband aus Mecklenburg-Vorpommern Feine Sahne Fischfilet das Abendprogramm einleitet.

Der Mount Klotz füllt sich langsam. | Bild: ka-news

+++ 16.45 Uhr +++

Gestern noch ein Remis gegen Osnabrück erkämpft und heute schon bei Das Fest! Die KSC-Profis laden zur Autogrammstunde neben der Kulturbühne ein.

Die KSC-Profis schreiben fleißig Autogramme an die Fans. | Bild: ka-news

 

+++ 16.35 Uhr +++

Prominenter Besuch bei Das Fest!

Jonas Föhrebach, Matthias Bader und Marcel Mehlem (v.l.) tummeln sich auf dem Fest-Gelände! | Bild: ka-news

 

+++ 16.20 Uhr +++

Es sind heute auch viele Familien auf dem Festgelände unterwegs, die das Festival-Feeling genießen. Auch vor der Kulturbühne herrscht eine lockere Biergarten-Atmosphäre.

Vor den Getränkeständen gibt es noch keine längeren Schlangen. |

+++ 16.00 Uhr +++

Das Wetter weiß bislang nicht was es will und über der Klotze kann man daher einen munteren Sonne-Wolken-Mix erleben. Regen ist bisher noch nicht in Sicht, auch wenn der Deutsche Wetterdienst heute eine Wetterwarnung ausgegeben hat, in der vor starken Gewittern gewarnt wird.

Gratis Sonnenschutz! Die "Sonnensprayer" schützen die Besucher vor fiesem Sonnenbrand. | Bild: ka-news

+++ 15.50 Uhr +++

Noch zeigt sich der Mount Klotz recht grün, denn allzu viele Leute sind noch nicht da. (Da sind wohl noch ein paar müde von den Sportis gestern...)

Der Himmel zeigt einen Sonne-Wolken-Mix. | Bild: ka-news

+++ 15.10 Uhr +++

Auf der Feldbühne geht es auch schon musikalisch zu. Hier spielt das Karlsruher Quartett Finding Harbours seinen beliebten Hardrock-Indiepunk-Sound.

Emotionale Text und Gitarrensound bieten die Jungs von Finding Harbours. | Bild: ka-news

+++ 14.50 Uhr +++

Nicht nur auf den Fest-Bühnen wird einiges geboten - auch außerhalb beim "Fest-Cup" vor der Europahalle geht es rund. Hier zeigen Skater aus ganz Europa ihr Können!

Dieses Jahr kehrt die große Halfpipe zurück, auf der die Skater bis einschließlich 2009 schon für spektakuläre Stunts sorgten. | Bild: ka-news

+++ 14.27 Uhr +++

Die Instrumental-Post-Rock-Band Reaching 62 F stehen noch bis 14.50 Uhr auf der Hauptbühne, bevor die Rocker von All Haze Red übernehmen.

Die Philippsburger Band Reaching 62 F spielen momentan auf der Hauptbühne. | Bild: ka-news

+++ 14.00 Uhr +++

Hallo liebe Das-Fest-Freunde! Jetzt startet auch schon der Samstag bei Das Fest! Die Günther-Klotz-Anlage füllt sich bereits langsam. Denkt auch heute an Sonnencreme und den Regenschirm, denn die Sonne knallt bereits kräftig runter und die ersten Gewitterwarnungen sind auch schon raus!

Mehr zum Thema
Das Fest Karlsruhe: Programm, Line-up, Tickets und alle Neuigkeiten und Gerüchte immer aktuell auf ka-news.de
Wann? 20. bis 22. Juli 2018
Wo? Karlsruhe - Günther-Klotz-Anlage
Tickets? 10 Euro pro Tag für Hügelbereich
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (9)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   olafb
    (203 Beiträge)

    23.07.2017 02:14 Uhr
    Polizei aus Durlach
    Ist nicht in Durlach eine Hundertschaft Bereitschaftspolizei. Mussten die nicht in Hamburg beim G20 ihre Köpfe hinhalten? Unerträglich für mich als Bürger das nun beim Fest in Karlsruhe eine Band auftreten darf, die diese Polizisten beschimpft.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ozeiger
    (1459 Beiträge)

    23.07.2017 01:48 Uhr
    Wurden
    sie wenigstens ausgepfiffen oder muss man sich ums Karlsruher Konzertpublikum Sorgen machen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Malerdoerfler
    (3644 Beiträge)

    23.07.2017 06:50 Uhr
    Mach dir Sorgen
    Um das Publikum.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Nachteule
    (395 Beiträge)

    22.07.2017 22:46 Uhr
    Die linksradikalen Fischköpfe waren zum Kotzen.
    Dass die hier auftreten durften zeigt, dass die Organisatoren auf dem linken Auge blind sind.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   M.S.
    (222 Beiträge)

    22.07.2017 21:22 Uhr
    da hats einer eilig
    21.05h ist Sido auf der Bühne und 21.07h schon beim 3. Lied ?
    Da hats wohl einer eilig und muss seine Strassenbahn erwischen ^^
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Malerdoerfler
    (3644 Beiträge)

    23.07.2017 06:51 Uhr
    Was?
    Du liest die Artikel???
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Donkov
    (94 Beiträge)

    22.07.2017 20:13 Uhr
    feine sahne fischköpfe:
    "Schwarzer Block, Pflasterstein / auf die Fresse Bullenschwein / Fick die Cops – jagt sie aus der Straße raus / Fick die Cops – schlagt ihnen die Zähne aus.“

    "Deutschland verrecke, das wäre wunderbar (…) Deutschland ist scheiße, Deutschland ist Dreck! Gib mir ein ‚like’ gegen Deutschland / Deutschland ist scheiße, Deutschland ist Dreck!“ (Textpassage aus einem Lied von „Feine Sahne Fischfilet“)
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Samoht500
    (446 Beiträge)

    22.07.2017 22:16 Uhr
    Engagiert
    und bezahlt von der Stadt Karlsruhe. Pfui Teufel! Haben nicht erst vor wenigen Wochen tausende von Polizisten den Stadtteil Durlach vor Neoazis geschützt?! Und dann solche Liedtexte gegen Deutschland und die Polizei... auf dem FEST....UNERTRÄGLICH Herr Mentrup.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Der_Sprayer
    (139 Beiträge)

    22.07.2017 22:07 Uhr
    Absolut unerträglich, diese
    linken Fischköpfe.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben