28  

Karlsruhe Kritk an "Das Fest"? Erfolg gibt den Machern Recht!

"Früher war alles besser." "Die Bands gefallen mir nicht." "Das Fest ist nicht mehr das, was es mal war!" Trotz einiger Kritik, die auch aus den Reihen der ka-news-Leserschaft zu vernehmen ist, ist der Fest-Samstag im Hügelbereich mit Seeed, Bosse und anderen Bands bereits ausverkauft. Auch wenn sich Fest-Gänger der ersten Stunde bei dem diesjährigen Line Up nicht berücksichtigt fühlen, so gibt der Erfolg den Organisatoren des Open Air-Festivals Recht. Auch wenn man ihnen ein bisschen mehr Mut zum Außergewöhnlichen wünschen würde.

Karten für Samstag bei Eventim? Seit Tagen restlos ausverkauft! Karten für Freitag bei Eventim? Seit gestern ausverkauft! Auch bei den örtlichen Vorverkaufsstellen sind alle begehrten Samstags-Tickets für Seeed, Bosse und Co. weg: Einen ausverkauften Samstag im Hügelbereich meldeten die Organisatoren bereits am Montagnachmittag. Auf Ebay blüht der Schwarzmarkt.

Mit den (überwiegend) deutschen Hauptacts wie Sportfreunde Stiller, Bosse, Seeed, Max Herre und Söhne Mannheims haben die Macher wohl den Geist der Zeit getroffen. Der Mount Klotz wird - sollte das Wetter stimmen - an allen drei Fest-Tagen mehr als gut besucht sein.

"Das Fest": Mehr Mut zum Außergewöhnlichen!

Vorwürfe - auch einiger ka-news-User - das Fest sei nicht mehr das, was es einmal war, dürfen zur Kenntnis genommen werden. Sicher trifft dies in gewissen Teilen auch zu. Entgegen dieser Kritik am diesjährigen Line Up und dem Fest, scheint der Erfolg den Fest-Organisatoren um Sven Varsek aber mehr als Recht zu geben. "Das Fest" geht mit der Zeit - in den Anfangsjahren des Festivals gefiel das Programm sicher auch nicht jedem.

Aber auch, wenn das Staraufgebot auf der Bühne national geprägt ist, so wünscht man den Organisatoren doch auch bei der einen oder anderen Bühnenbesetzung mehr Mut zum Außergewöhnlichen. Denn wenn "Das Fest" in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten etwas gezeigt hat, dann das auf dem Hügel (fast) jeder Act seine Chance bekommt. Manchmal vor allem dann, wenn ihn nicht jeder kennt und er keinen Sturm auf die Tickets auslöst. 

Weitere Meinungsbeiträge und Kommentare bei ka-news

Mehr zum Thema
Das Fest Karlsruhe: Programm, Line-up, Tickets und alle Neuigkeiten und Gerüchte immer aktuell auf ka-news.de
Wann? 19. bis 21. Juli 2019
Wo? Karlsruhe - Günther-Klotz-Anlage
Tickets? 10 Euro pro Tag für Hügelbereich
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (28)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (31 Beiträge)

    20.06.2013 08:50 Uhr
    Kritik
    Liebe Karlsruher, gebe es einen Award für das unzufriedenste Völkchen...Ihr hättet diesen Verdient! Wenn man mal so im KA-Forum rumblättert...immer das selbe. Ich lebe in einer kaputten Welt, die Karlsruhe heisst. Das Fest ist gelinde geschrieben für mich und vielen anderen die ich kenne Klasse. Und...wir sind zum Teil über 50zig und alte aber Jungbebliebene Rock-u. Jazzfans. Tja, d. gibt's auch. So, und jetzt die Taschentücher raus..sind bestimmt grün, und reingeheult. Mann, Mann, Mann...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   flo-mi
    (421 Beiträge)

    19.06.2013 20:34 Uhr
    Kritik ist immer berechtigt
    Und wenn es "nur" Verbesserungsvorschläge sind.
    Denn ohne Kritik kein Korrektiv und ohne das wäre Das Dest wohl schon gegen die Wand gefahren.
    Zu Beispiel hätte man vermutlich bei dem
    katastrophalen Sicherheitskonzept, das mal gefahren wurde (Leute bis zu einer gewissen Uhrzeit auf das gesamte Gelände zu lassen, vor dem Top-Act, die Außenpforten zu schließen und dann dumm gucken, warum es vor der Bühne so voll wird ) nicht nochmal nachgedacht und hätte auf diese Art und Weise den Einen oder Anderen, von denen, die sich in dem Jahr beschwert hatten für immer verprellt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andip
    (9296 Beiträge)

    19.06.2013 15:53 Uhr
    Die
    Zeiten ändern sich halt. zwinkern
    Das was uns vor 20 Jahren auf dem Fest gefallen hat,damit lockt man heutzutage niemanden mehr an,insbesondere die Jugend nicht,für die das Fest eigentlich auch vorgesehen ist.
    Und die heutige Jugend wird ebenfalls in 20 Jahren darüber jammern,was aus ihren schönem Fest geworden ist, zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (999 Beiträge)

    19.06.2013 15:52 Uhr
    da es immmer regnet, ist es ein Misserfolg
    aber der Zuspruch in Stück Mensch im Verhältnis zur Einwohnerzahl Karlsruhes ( 1,7) lässt die Bezeichnung Erfolg gerechtfertigt erscheinen.

    Gemessen am im Vergleich bescheidenen Zuspruch des KSC (0,05*17=0,85) sollte dem Fest mehr Aufmerksamkeit und eine höhere Frequenz zugeteilt werden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runsiter
    (11979 Beiträge)

    19.06.2013 07:22 Uhr
    Erfolg?
    Das ist Definitonssache. Vorglüher, die dieTanken der Umgebung belagern, Müll wohin man schaut, Stau in der Weststadt durch Parkplatzsuchende.
    Also nichts was man wirklich bräuchte.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andip
    (9296 Beiträge)

    19.06.2013 12:07 Uhr
    War
    das früher vor 20 Jahren etwa anders?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runsiter
    (11979 Beiträge)

    19.06.2013 12:46 Uhr
    ist es wichtig
    was früher war? Wenns den Kids heute Freude macht, bitte schön.

    Deswegen muss ich Zumüllen und Vorglühen trotzdem nicht als Erfolg bezeichnen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (202 Beiträge)

    19.06.2013 08:58 Uhr
    mimimimimimi
    Heul doch im Stau.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (2 Beiträge)

    19.06.2013 09:58 Uhr
    jawoll
    zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (2 Beiträge)

    19.06.2013 10:00 Uhr
    Ergänzung Jawoll
    ich finde auch dass hier zuviel gejammert wird. meine Güte! Das Fest macht nach wie vor Spaß! Es geht mit der Zeit-und ich auch! Und ich habe Karten für Seeed und freu mich wie Bolle drauf. Übrigens: ich hätte noch 2 Karten abzugeben zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben