Karlsruhe Für den guten Zweck: Verkauf für Karlsruher Entenrennen gestartet

Zum bereits elften Mal findet das traditionelle "Entenrennen" in Karlsruhe statt. Seit 2007 veranstaltet der Verein der Freunde des Round Table 46 das Rennen auf der Alb, um Finanzmittel für Kinder und Jugendliche in Karlsruhe einzunehmen. Am vergangenen Samstag startete der Verkauf der Lose.

Seit Samstag, 17. Juni, können Lose für das diesjährige Entenrennen gekauft werden, bei dem am "Das Fest"-Sonntag tausende Enten für den gemeinnützigen Zweck schwimmen. Der Verein der Freunde des Round Table 46 startete den Verkauf mit seinen Mitgliedern im Einkaufscenter Ettlinger Tor. Höhepunkt war ein Fallschirmstart von 10 ausgesuchten besonders schnellen Rennenten.

Die Moderatoren Sascha Kauert und Tilman Schrecker stellten die geförderten Projekte und die Sponsoren im Jahr 2017 vor. Die Erlöse des Entenrennens gehen nach Aussage des Veranstalters zu vollständig an soziale Projekte in Karlsruhe.

Mehr zum Thema
Das Fest Karlsruhe: Programm, Line-up, Tickets und alle Neuigkeiten und Gerüchte immer aktuell auf ka-news.de
Wann? 20. bis 22. Juli 2018
Wo? Karlsruhe - Günther-Klotz-Anlage
Tickets? 10 Euro pro Tag für Hügelbereich
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben