6  

Karlsruhe Das Fest 2017: Hält das Wetter am Wochenende?

Der Countdown läuft: Um 16.30 Uhr öffnen sich die Pforten für Das Fest in der Günther Klotz-Anlage. Jedes Jahr werden zu dem Kult-Fest rund 250.000 Menschen erwartet. Aber wird das Fest-Wochenende sommerlich-heiß oder fällt es ins Wasser?

Der Blick auf die Wetteraussichten in Karlsruhe für das kommende Wochenende fällt gemischt aus. Der erste Festivaltag startet zwar mit Temperaturen zwischen 24 bis voraussichtlich 29 Grad mit sommerlich-warmen Temperaturen, aber auch mit Wolken. Wetterwarnungen für den Stadt- und Landkreis Karlsruhe liegen bislang noch nicht vor. 

Auf heiße Temperaturen haben sich die Fest-Veranstalter, die vor Ort auch in Kontakt mit Meteorologen stehen, nach eigener Aussage gut vorbereitet. Für Getränke an den Ständen sei gesorgt, versprechen sie in einer Pressemitteilung. Dennoch empfehlen die Organisatoren den Besuchern, an eine Kopfbedeckung und Sonnenschutzcreme zu denken. "Wer seine Haut nicht bereits im Vorfeld mit Sonnenschutzcreme eingerieben hat, kann dies noch auf dem Festivalgelände bei den kostenlosen Sonnenmilchladestationen nachholen." 

Fest-Veranstalter werden Besucher informieren

Doch auch an Regenschutz sollte, so der Ratschlag der Fest-Organisatoren, gedacht werden. Nicht ohne Grund: Die Wetteraussichten für Samstag sagen warmes, aber nasses Wetter voraus. Bei Temperaturen bis zu 28 Grad muss über den ganzen Tag mit Regenschauern gerechnet werden. Abends besteht dann auch das Risiko von Gewittern. 

Die Fest-Veranstalter erinnern in diesem Zusammenhang daran, dass es auf dem Gelände in der Günther-Klotz-Anlage keine Möglichkeiten zum Unterstellen gibt. "Hier empfiehlt sich ein Regencape, denn Schirme sind auf dem Festivalgelände zwar in kleinster Ausführung zugelassen, stören dennoch gewaltig beim Genuss der Bands auf den Bühnen", teilen sie in ihrer Pressemeldung mit. 

Der Sonntag wiederum startet nach aktueller Wettervorhersage mit einem Mix aus Sonne und Wolken bei Temperaturen zwischen 22 und 24 Grad. Die Veranstalter wollen aber nach eigener Aussage vor Ort den Himmel unter Beobachtung halten und gegebenenfalls die Fest-Besucher informieren. 

Mehr zum Thema
Das Fest Karlsruhe: Programm, Line-up, Tickets und alle Neuigkeiten und Gerüchte immer aktuell auf ka-news.de
Wann? 20. bis 22. Juli 2018
Wo? Karlsruhe - Günther-Klotz-Anlage
Tickets? 10 Euro pro Tag für Hügelbereich
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (6)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Berty87
    (223 Beiträge)

    21.07.2017 20:15 Uhr
    Nu
    Hen se de Himmel net beobachtet. Es Reschnet
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ozeiger
    (1459 Beiträge)

    21.07.2017 14:58 Uhr
    Mann,
    was freu ich mich aufs übernächste Wochenende, wenn diese Veranstaltung und die Artikel im Vorfeld und die geplanten 500 Nachleseartikel mit inkludierter Selbstbeweihräucherung der Veranstalter hier verschwunden sind.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ozeiger
    (1459 Beiträge)

    21.07.2017 14:54 Uhr
    Gut,
    dass die Veranstalter den Himmel beobachten und über das jeweils herrschende Wetter in Echtzeit informieren. Toller Service, denn dem Besucher sind diesbezüglich ja die Hände gebunden. Denn um den Himmel zu beobachten müsste man den Kopf heben und könnte dadurch eine lebenswichtige Whatsapp Nachricht (wie zB: Bin gleich da, noch zehn Meter, ich seh dich schon!) verpassen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Berty87
    (223 Beiträge)

    21.07.2017 15:05 Uhr
    Wenn
    Der Empfang da ist
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   auchmalsenfdazu
    (3046 Beiträge)

    21.07.2017 14:06 Uhr
    ...
    ..Für Getränke an den Ständen sei gesorgt....

    ich hoffe, das gilt auch für den KSC-Caterer heute Abend. Nicht, dass die wieder überrascht sind, wenn plötzlich wieder über 500 Leute da sind.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Aussie
    (545 Beiträge)

    21.07.2017 12:25 Uhr
    Achtung, Achtung, liebe Fest-Besucher!
    Eben hat's geblitzt. Es muss mit Donner gerechnet werden! grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben