2  

Karlsruhe Das Fest 2016: Hier gibt's die wichtigsten Infos für Festival-Besucher!

Lange haben die Besucher gewartet, jetzt ist es endlich soweit: An diesem Freitag startet Das Fest in der Günther-Klotz-Anlage. Was aber, wenn ich kein Ticket habe? Und was ist auf dem Fest-Gelände erlaubt - und was muss draußen bleiben?

Brauche ich zwingend ein Ticket, um in die Günther-Klotz-Anlage zu kommen?

Nein, man kann auch ohne Ticket bei Das Fest feiern. Sowohl die Feld-, Kultur- und DJ-Bühne als auch der Kinder- und Kulturbereich und der Sparda-Sportpark rund um die Europahalle können an allen drei Tagen kostenfrei besucht werden. Wer allerdings die Acts auf der Hauptbühne sehen will, der braucht ein Ticket - und zwar für jeden Tag.

Dateiname : Das Fest Programmübersicht
Dateigröße : 223.43 KBytes.
Datum : 18.07.2016 15:26
Download : Download Now!

Was mache ich, wenn ich kein Ticket bekommen habe?

Wer im Vorverkauf kein Ticket für fünf Euro ergattern konnte, der braucht etwas Glück. Es gibt keine Abendkasse und die Tickets für den Hügelbereich mit der Hauptbühne ist bis auf wenige Tickets ausverkauft. Einige wenige Tickets gibt es noch online - allerdings nur noch für den Fest-Sonntag. Für Klassik-Fans gibt es noch 1.000 Tickets für das Klassikfrühstück am Vormittag - erhältlich an der Ticketkasse an der Europahalle.

Vorsicht ist bei Ticketverkäufen im Internet geboten. Die Veranstalter scannen regelmäßig Angebote im Netz. Wer mit einem Ticket, welches bei nicht legitimierten Stellen erworben wurde, bei Das Fest auftaucht, l äuft Gefahr, trotz Ticket keinen Einlass zu bekommen.  

Darf ich mein Ticket weiterverkaufen, wenn ich krank bin?

Grundsätzlich ja. Strafrechtlich ist der Weiterverkauf von Tickets nicht verfolgbar. "Gewerbliche Verkäufer können unter Umständen von den Veranstaltern abgemahnt werden - sie müssen dann eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgeben und die Anwaltskosten tragen. Dazu kommt eventuell auch noch die Zahlung von Schadensersatz, wenn dem Veranstalter ein Schaden entstanden ist", so ein Anwalt im Gespräch mit ka-news.

Die Fest-Veranstalter stellen klar: "Es spricht nichts gegen eine private Weiterveräußerung für 5 Euro, falls man ein Ticket übrig hat", so Das Fest - "jedoch dulden wir es nicht, dass sich jemand an unserem nichtkommerziellen Festival mittels Wucherangeboten bereichert." Schwieriger wird es für Besitzer von personalisierten Tickets: Diese dürfen generell nur von der jeweiligen namentlich genannten Person verwendet werden.

Wie genau ist der Zugang zum Hügelbereich geregelt?

Wer den Hügelbereich besuchen möchte, benötigt ein Tagesticket. Dieses wird an den Eingängen zum Hügelbereich gescannt. Beim Eintreten wird das Ticket dann bis zum Verlassen des Hügelbereichs gesperrt. "Es lohnt sich also nicht, das Ticket durch den Zaun durchzureichen, um so einer Person einen weiteren Zugang in den Hügelbereich zu ermöglichen", so die Veranstalter. Beim Verlassen des Hügelbereichs wird das Ticket dann erneut gescannt und wieder freigegeben.

Was darf ich auf das Fest-Gelände mitnehmen?

Es gibt eine Liste von Dingen, die man als Fest-Besucher besser zu Hause lassen sollte. Dazu zählen grundsätzlich alle Getränke und Speisen. Einzige Ausnahme: Tupperdosen mit kleinen Essensmengen wie belegte Brötchen, Müsli-Riegel und etwas Obst sind in Ordnung.

Auch gefährliche Gegenstände wie Hieb- und Stichwaffen, Wurfsterne oder Reizgas sind nicht erlaubt. Und auch Fahrräder, Inliner, Roller, Einräder, sowie Klappstühle und andere Sitzgelegenheiten sind nicht erlaubt. Das Haustier muss zu Hause bleiben. Anders sieht es bei Säuglingsnahrung, Kinderwagen, Rollstühlen, Taschenschirmen, Einweg- und Pocketkameras aus. Diese können en bedenkenlos mitgenommen werden.

Was, wenn ich mein Kind mitnehmen möchte?

Kinder unter sechs Jahren erhalten in Begleitung eines Erziehungsberechtigten freien Eintritt. Ältere Kinder benötigen wie Erwachsene ein Tagesticket, um zum Mount-Klotz zu kommen.

Wie komme ich zu Das Fest?

Ab Freitag verdichten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Taktzeiten der Straßenbahnen und richten zusätzliche Pendel- und Ringlinien ein. Betroffen von der Verdichtung sind die Linie 1 und die Linie 2. Für Radler gibt es Fahrradparkplätze an den Hauptzugängen in der verlängerten Südendstraße und am Anna-Walch-Haus.

Generell raten die Veranstalter zur frühzeitigen Anreise. Schwerpunktmäßig am Abend -vor den Auftritten der Top Acts - wird es an den Einlässen zu Verdichtungen kommen. Gegebenenfalls müssen Besucher dann umgeleitet werden. 

Was passiert, wenn das es zu Sturm und Gewittern kommt?

Grundsätzlich findet Das Fest bei jeder Witterung statt. Unterstellmöglichkeiten bei Regen gibt es auf dem Gelände nur wenige. Die Veranstalter bitten Besucher aus Sicherheitsgründen, sich nicht bei den Getränkeständen unterzustellen. Wenn durch die Witterungsumstände Gefahr für Körper und Gesundheit bestehen, wird die Veranstaltung vom den Organisatoren abgebrochen. Das Publikum wird durch die Moderatoren über die Wetterlage informiert.

Mehr zum Thema
Das Fest Karlsruhe: Programm, Line-up, Tickets und alle Neuigkeiten und Gerüchte immer aktuell auf ka-news.de
Wann? 20. bis 22. Juli 2018
Wo? Karlsruhe - Günther-Klotz-Anlage
Tickets? 10 Euro pro Tag für Hügelbereich
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (2)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   fuzzynervzwerg
    (1148 Beiträge)

    22.07.2016 16:35 Uhr
    Wenn die Wettervorhersage fürs Wochenende stimmt
    sollte man Badekleidung und/oder Regenmantel nicht vergessen. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   KlausKalle
    (261 Beiträge)

    22.07.2016 16:01 Uhr
    Frage
    Müssen es Tupperdosen sein oder können es auch Dosen eines anderen Herstellers sein?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben