21  

Karlsruhe Das Fest 2015: Diese Headliner wünschen wir uns!

Eine Band steht für Das Fest vom 24. bis 26. Juli in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage bereits fest: The Kooks werden am Samstag den Hügel rocken. Noch offen ist, wer am Freitag und Sonntag die Mount-Klotz-Massen begeistern soll. Am kommenden Mittwoch, 29. April, wollen die Festmacher weitere Bandnahmen bekannt geben. Wer könnte aufs Fest kommen und wen würdet ihr gerne sehen? Diese Bands wünscht sich die ka-news-Redaktion...

Nicht nur in den Internetforen, auch bei ka-news wird fleißig spekuliert. Wer könnten die zwei noch ausbleibenden Headliner sein? Bei welcher Band passt das Fest-Datum in den Tourplan?

"Ich tippe dieses Jahr auf Revolverheld", sagt ka-news-Mediaberater Tobias Haid, "deutsche Bands werden ja gern genommen bei Das Fest. Zudem sind die Jungs auf Tour und haben an dem Wochenende meines Wissens nach noch nichts vor."

"Ich wünsche mir schon seit vielen Jahren, dass die Toten Hosen den Mount Klotz und das Karlsruher Fest-Publikum rocken", träumt ka-news-Volontär Karsten Schäfer und relativiert dann aber gleich: "Zugegeben: Realistisch ist das nicht - in diesem Jahr allein schon, weil die Düsseldorfer keine offizielle Tour machen. Realistischer finde ich da schon die coolen Jungs aus Karl-Marx-Stadt: Kraftklub würde bestens in die Klotze passen. Ebenso vorstellen kann ich mir Olli Schulz. Der ist mit seinem neuen Album stark aufgestellt und scheint zur Zeit gerne unterwegs zu sein - warum also nicht mal Karlsruhe? "

"Was ich mir ganz klar als Headliner wünschen würde: The Prodigy oder Foo Fighters, beide sind vor dem Fest-Datum zumindest in Deutschland unterwegs - denn sie spielen bei Rock im Park" meint ka-news-Redakteurin Corina Bohner, "direkt dahinter folgen Kraftklub, Deichkind oder die Beatsteaks. Deichkind rocken bereits heute Abend die ausverkaufte Schwarzwaldhalle - ob sie ein zweites Mal in die Fächerstadt kommen, ist jedoch fraglich."

Realistische Chancen räumt die Redakteurin Kraftklub ein, auch weil sie keineswegs unpassend für das doch eher konservative Karlsruher Publikum wären. "Die Jungs haben nicht nur ihre 'In Schwarz'-Tour zum aktuellen Album hinter sich, sondern auch zwei anstehende Auftritte bei Rock 'n Heim und Rock im Park. Abgesehen von der ganzen Spekulation, welche Künstler noch auf die festwillige Meute auf dem Mount Klotz begeistern könnten: Ich vermisse die 'sonntägliche Wundertüte', die es zu früheren Fest-Zeiten gab. Da konnte nach Herzenslust bis zum Sonntagabend über den Headliner geraten und getüftelt werden."

"Mit The Kooks haben die Fest-Veranstalter bei mir dieses Jahr bereits ins Schwarze getroffen. Was jetzt noch das Tüpfelchen auf dem i wäre? Allround-Talent Olli Schulz. Vielleicht nicht jedermanns Geschmack und ein bisschen speziell, trotzdem ein Garant für Stimmung und Show - ähnlich wie The Boss Hoss 2014", so ka-news-Redakteurin Marie Wehrhahn. "Gerade tourt der Entertainer mit seiner neuen Platte 'Feelings aus der Asche' - die Chancen stehen also nicht schlecht. Gleiches gilt für den Hanseaten Marteria, gefühlt ständig unterwegs und auch dieses Jahr bei den großen deutschen Festivals dabei. Der schmucke Rapper mit "Kumpel" Marsimoto würde dem Karlsruher Publikum ordentlich einheizen und das Festival vor allem für die Jüngeren wieder attraktiver machen. Und das sollte zumindest hinsichtlich des Line Ups von vergangenem Jahr, wieder eines der Hauptziele der Veranstalter sein."

Und was wünscht sich ka-news-Prokurist Felix Neubüser? "Eigentlich kein echter Tipp, denn beide Bands haben im Juli gerade eine Tour in den USA hinter sich - aber träumen ist ja wohl erlaubt und es wäre nicht das erste Mal, dass mich die Fest-Organisatoren überraschen. Also liebes Fest-Team: Wenn Ihr mir dieses Jahr eine Freude machen wollt: Wie wäre es mit "The Killers" oder Alternativ auch gerne "Airborne Toxic Event" auf dem Fest? Oder wie wäre es mal mit einer Band aus unserem Nachbarland Österreich? Wanda sind nämlich tatsächlich im Sommer in Deutschland unterwegs, aber just am Festwochenende schon woanders gebucht." Schade.

"Nachdem Seeed 2013 Das Fest gerockt haben, wäre es dieses Jahr mal wieder Zeit für einen Karlsruhe-Besuch", findet Mediaberater Manuel Trutter.

Das sagt Redaktionsleiter Moritz Damm: "Ich tippe auf Clueso. Der Rapper passt wie Faust aufs Auge zu Das Fest. Ich bin gespannt, ob Clueso den Mount Klotz zum Beben bringt."

"Es ist immer spannend, wer tatsächlich beim Fest auftaucht. Einen sicheren Tipp habe ich nicht, aber einen Wunschkandidaten: Deichkind. Deichkind sind ja heute Abend bereits in der Schwarzwaldhalle zu Gast. Also warum nicht auch bei das Fest? Das würde so manchen Fan trösten, der für den Gig in Karlsruhe keine Karten mehr bekommen hat" - Volontärin Ramona Holdenried.
 

Welche Bands würdet ihr gerne als Top-Act auf der Fest-Bühne sehen? Postet eure Wünsche und Tipps als Kommentar unter diesen Artikel oder auf unserer Facebook-Seite.

Mehr zum Thema
Das Fest Karlsruhe: Programm, Line-up, Tickets und alle Neuigkeiten und Gerüchte immer aktuell auf ka-news.de
Wann? 20. bis 22. Juli 2018
Wo? Karlsruhe - Günther-Klotz-Anlage
Tickets? 10 Euro pro Tag für Hügelbereich
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (21)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   1@1
    (360 Beiträge)

    17.04.2015 09:19 Uhr
    das fest
    Gehe lieber nach Balingen bessere LIVE Bands !! Das Fest war nur von 2001 bis 2008 gut
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   webno
    (15 Beiträge)

    16.04.2015 14:29 Uhr
    Clueso
    Es steht doch schon längst fest, dass Clueso freitags beim Fest auftritt: http://www.zughafen.de/events/clueso-das-fest-karlsruhe/
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   DAASSI
    (358 Beiträge)

    16.04.2015 07:10 Uhr
    was sind Bandnahmen?
    1. Abschnitt
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   quattrostagnazione
    (874 Beiträge)

    16.04.2015 15:04 Uhr
    Wenn die Band
    ein Band aufnimmt sind das Bandnahmen. grinsen

    Ist logisch, sonst müsste man auf die Idee kommen, dass es in der Redaktion jemanden gibt der Name mit h schreibt. Das kann eigentlich nicht sein.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Faecherstadt_Guerilla
    (4092 Beiträge)

    15.04.2015 18:41 Uhr
    Turboneger ...
    sollten Headliner bei diesem lächerlichen Festival sein.

    Ganz Karlsruhe wird danach eine Jeansjacke mit ganz anderen Augen sehen, hahaha.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Filou99
    (1202 Beiträge)

    15.04.2015 16:19 Uhr
    Aus geheimer Quelle
    Die Beatles kommen in Originalbesetzung!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   karlsruherin
    (177 Beiträge)

    15.04.2015 14:30 Uhr
    Ich wünsche mir:
    Róisín Murphy!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   yokohama
    (3262 Beiträge)

    15.04.2015 14:03 Uhr
    Es sollten
    mehr Bands für das "Volk" und die Bewegung der Mitte auftreten.

    Z. B. die Onkelz, Freiwild, Rammstein ("Mein Land"), Reichsbürger Naidoo, Mia, deutsche Liedermacher oder Metal-Gruppen aus Norwegen. Damit könnte man Karlsruhe für das Volk noch attraktiver machen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Keksdampfer
    (11 Beiträge)

    29.04.2015 14:56 Uhr
    ..
    Bei Rammstein hörts auf. "Mein Land" kritisiert die Flüchtlingspolitik, und zwar genau gegenteilig zu Pegida! Gerade auch mit "Links 2 3 4" machen die deutlich, dass sie eindeutig links zu positionieren sind. Bei den Onkelz und Freiwild, okay, die haben wenigstens eine Nazivergangenheit.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Faecherstadt_Guerilla
    (4092 Beiträge)

    15.04.2015 14:11 Uhr
    Allein dir zuliebe ...
    sollten Burzum aus Norwegen auftreten.

    Oh Allah, wirf Hirn vom Himmel!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben