1  

Stuttgart Aufgrund Corona-Gefahr: Mundschutz nicht in Altkleider-Container werfen

Gebrauchte Masken und Einweghandschuhe gehören in den Restmüll und nicht in den Altkleider-Container. "Das ist schon allein aus hygienischen Gründen ein absolutes Tabu", mahnte Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) am Mittwoch.

Zuletzt seien immer mehr Masken und Handschuhe in den Sammlungen gelandet. Die Branche sei ohnehin schon stark von der Corona-Pandemie getroffen. Der Export und Absatz von Secondhandkleidung ist den Angaben zufolge eingebrochen. Es werde zunehmend schwieriger, die Sammlung von Alttextilien aufrechtzuerhalten.

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus breitet sich aus: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für Karlsruhe und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   mkalle
    (91 Beiträge)

    03.06.2020 20:13 Uhr
    Schande
    Eine echte Schande dass man dazu einen extra Artikel veröffentlichen muss.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.