8  

Stuttgart Lucha fordert Testpflicht für Einreisende aus Risikogebieten

Gesundheitsminister Manne Lucha fordert eine bundesweite Testpflicht für Einreisende aus Risikogebieten. "Die derzeitige Inzidenzlage verlangt, dass wir alle Risiken, die eine Ausbreitung des Virus begünstigen, maximal minimieren", betonte der Grünen-Politiker am Donnerstag. Dazu gehöre aus seiner Sicht eine mindestens einmalige Testpflicht für Einreisende aus Risikogebieten.

"Ich fordere vom Bund hier eine einheitliche Lösung. Ein Flickenteppich der Bundesländer bringt uns hier nicht weiter. Wir werden die Pandemie nur gemeinsam bekämpfen." Der Bund müsse zu Beginn des neuen Jahres eine rechtliche Vorgabe machen. "Wir haben keine Zeit zu verlieren."

Quarantäne für Rückkehrer in Baden-Württemberg

Bayern und Nordrhein-Westfalen hatten vor einer Woche eine solche Testpflicht für Reiserückkehrer aus Risikogebieten beschlossen. Baden-Württemberg selbst hat das bislang nicht eingeführt. Man strebe eine bundeseinheitliche Lösung an, sagte eine Sprecherin des Ministeriums. Sollte das nicht klappen, werde man sich um eine eigene Lösung bemühen. Mit einer Testpflicht könne man infizierte Reisende rausfischen, bevor sie in der Quarantäne Angehörige ansteckten.

Rückkehrer aus ausländischen Corona-Risikogebieten müssen derzeit im Südwesten für zehn Tage in Quarantäne. Wer die Selbstisolation vorzeitig beenden möchte, kann frühestens am fünften Tag nach der Rückkehr einen Corona-Test machen lassen. Ist das Ergebnis negativ, endet die Quarantäne-Pflicht. Es gibt aber Ausnahmen von der Quarantänepflicht für Grenzpendler und Grenzgänger.

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus breitet sich aus: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für Karlsruhe und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (8)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Messer
    (419 Beiträge)

    02.01.2021 13:02 Uhr
    völlig richtig
    was Lucha da vorschlägt aber das muss von der Bundesregierung kommen und für ganz Deutschland gelten, nur so wird das Erfolg haben.
    Im Sommer wurde das in der Reisezeit von Merkel, Spahn und Konsorten völlig verpennt und aus Angst vor dem Ausland wurde nichts unternommen, die Folgen sieht man jetzt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Suedweschter
    (448 Beiträge)

    01.01.2021 20:38 Uhr
    So ganz helle erscheint mir dieser Mann wirklich nicht!
    "Es gibt aber Ausnahmen von der Quarantänepflicht für Grenzpendler und Grenzgänger." Wie soll es dann irgendwelche Kontrollmöglichkeiten geben? Grenzen dicht, verdammt noch mal!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   det-c
    (18 Beiträge)

    01.01.2021 19:38 Uhr
    Pforzheim höhere Inzidenz als Hagenau
    Soll jetzt jeder, der aus Pforzheim zurückfährt nach Karlsruhe 10 Tage in die Quarantäne?

    Reiner Populismus!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (12031 Beiträge)

    02.01.2021 00:10 Uhr
    Vor allem die Sachsen!
    ... aber nur die oberen, nicht die niederen, die niederen Sachsen haben gute Zahlen ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Suedweschter
    (448 Beiträge)

    01.01.2021 20:41 Uhr
    Nein, wenn er schon so dämlich war, nach Pforze zu fahren,
    kann er da auch gleich bleiben. Die Leute sollen daheim bleiben! Was ist daran so schwer zu verstehen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Berty87
    (923 Beiträge)

    01.01.2021 07:48 Uhr
    Warum
    Erst so spät fördern.

    Das ganze hätte man viel früher machen sollen. Bereits in der Zeit als die Reiserückkehrer kamen.

    Deshalb sind wir immer noch da wo wir sind.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Beiertheimer
    (1252 Beiträge)

    01.01.2021 14:48 Uhr
    Herr Lucha hat nicht mit der Rückkehr
    der ganzen Leute gerechnet die über Weihnachten/Silvester zu Ihren Familien heimgefahren/geflogen sind.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   myopinions
    (1183 Beiträge)

    01.01.2021 11:12 Uhr
    ............man will halt auch
    wieder gewählt werden, darum "schwingt man die Keule" häufig zu spät. Das rächt sich, wie man leider sieht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.