3  

Karlsruhe Kitas in Karlsruhe öffnen wieder: Leichterer Zugang zu Tests für Erzieher

Ab dem 29. Juni starten die Karlsruher Kindertagesstätten und Betreuungseinrichtungen wieder in den Regelbetrieb. In diesem Rahmen solle auch die Möglichkeit von Tests des Personals erleichtert werden, so Oberbürgermeister Frank Mentrup. Darüber informiert die Stadt Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

"In den Zeiten des bevorstehenden Normalbetriebs soll es den erleichterten Zugang zu Tests für Erzieher geben," hatte Mentrup im Rahmen der jüngsten Trägerkonferenz zugesagt. Die Umsetzung wird gerade mit dem Gesundheitsamt abgestimmt.

Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen

Nach der jüngsten Corona-Verordnung der Landesregierung ist vom 29. Juni an in den Einrichtungen der Kinderbetreuung und der Kindertagespflege der Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen erlaubt. Die Betreuung der Kinder erfolgt dann in konstanten Gruppen in den Einrichtungen, in denen Kinder auch vor der Krise betreut wurden. Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist dann zwar von den anwesenden Erwachsenen und dem Betreuungspersonal einzuhalten, gilt aber nicht für die Kinder untereinander.

Darüber hinaus ist eine schrittweise Angleichung der Aufnahmekapazitäten an den wachsenden Bedarf - über die derzeit geltende 50-Prozent-Regelung hinaus - im Vorgriff auf die generelle Öffnung der Einrichtungen im Einzelfall durch den jeweiligen Träger unter Beachtung der vorbeugenden Maßnahmen möglich. Ob und wie den Eltern in punkto Beitragshöhe während der Einschränkungen entgegengekommen werden kann, wird zeitnah geprüft und damit ein Thema aus dem Gespräch mit der Elternschaft aufgegriffen.

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus breitet sich aus: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für Karlsruhe und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (3)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Ökovisor
    (31 Beiträge)

    20.06.2020 12:09 Uhr
    Kita-Öffnung überfällig
    Dass die Kitas und Schulen wieder uneingeschränkt öffnen ist mehr als überfällig.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Kommentar
    (35 Beiträge)

    20.06.2020 11:55 Uhr
    Die Träger (auch die Stadt Karlsruhe)
    scheinen die Prüfung doch schon Anfang der Woche mit erwartbarem Ergebnis abgeschlossen zu haben? Es wurden Schreiben verschickt.

    Man zahlt ab der Woche der Inanspruchnahme voll - unabhängig davon, in welchem Umfang man die eingeschränkte (Not-)Betreuung in Anspruch genommen hat. Zusätzliche Kosten für die Versorgung mit Essen werden direkt an die Eltern weitergereicht.

    Außer, dass ich für Leistungen, die vollständig nicht zur Verfügung standen, nicht zahlen muss, sehe ich absolut nichts.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   cdw
    (1 Beiträge)

    20.06.2020 17:35 Uhr
    Essen?
    Essen in Kita?
    Es gibt Kita die behaupten steif und fest das sei wegen Corona nicht möglich....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.