1  

Karlsruhe Steinhäuserstraße: Karlsruher Kfz-Zulassungsstelle, Führerschein, Bußgeld und Co. wieder im Normalbetrieb

Nach dem Herunterfahren der Bürgerdienste im Zuge der Corona-Pandemie Ende März kehrt das Karlsruher Servicezentrum Auto und Verkehr der Stadt in der Steinhäuserstraße am Montag, 25. Mai, wieder in den Normalbetrieb zurück.

Die bekannten Dienstleistungen aus den Bereichen Kfz-Zulassung, Führerschein-, Bußgeld- und Straßenverkehrsstelle werden unter den gebotenen Schutzmaßnahmen wieder in der Steinhäuserstraße 22 angeboten. Das gibt die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung bekannt.

"Wir mussten uns in den vergangenen Wochen neu erfinden, Bewährtes hinterfragen und nahezu alle Abläufe komplett neu entwickeln", erklärt Björn Weiße, Leiter des Ordnungsamtes. "Auch wenn wir versuchen, den gleichen Service, wie vor der Krise zu bieten, wird es zu Veränderungen kommen", so Weiße weiter.

Björn Weiße, Leiter des Ordnungsamtes.
Björn Weiße, Leiter des Ordnungsamtes. | Bild: Paul Needham

Das Amt, das mit die meisten Kunden am Tag bedient, war gezwungen das Kundenaufkommen deutlich zu reduzieren und zu steuern, um Abstandsregeln zu gewährleisten. Sämtliche Produkte, die gesetzlich kein persönliches Erscheinen verlangen, werden digital angeboten.

Vorsprachen nur nach Terminvereinbarung

Eine weitere Neuerung wird sein, dass persönliche Vorsprachen nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung über das Internet oder die Behördennummer 115 möglich sein werden. Die Abläufe wurden zudem so umgestellt, dass eine Terminvereinbarung erst dann erfolgt, wenn alle Antragsunterlagen vorher der Behörde zur Verfügung gestellt und auf Vollständigkeit geprüft wurden. Der Zugang erfolgt, wie bisher auch, über den ADAC-Haupteingang, ist aber jeweils erst kurz vor dem Termin möglich.

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus breitet sich aus: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für Karlsruhe und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   kommentar4711
    (2505 Beiträge)

    25.05.2020 15:25 Uhr
    Bürgerbüros?
    Und wann machen die Bürgerbüros wieder auf? Kann doch nicht sein, dass ich zum Friseur kann, ins Restaurant und in den Schuhladen und die Bürgerbüros bleiben komplett dicht?!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.