Karlsruhe Karlsruher Bauhöfe bleiben geschlossen: Hundekotbeutel und Schnakentabletten im Rathaus

Das Gartenbauamt und die Bauhöfe des Gartenbauamtes bleiben vorerst weiterhin für den Besuchsverkehr geschlossen. Grundlage ist die aktuelle Sonderverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie, so die Stadt in einer entsprechenden Mitteilung.

Die Abgabe von Grünschnitt auf dem Bauhof Ost ist daher momentan nicht möglich. Die Ausgabe von Bti-Tabletten zur Schnakenbekämpfung und von Hundekotbeuteln erfolgt vorläufig an der Rathauspforte. Hundekotbeutel sind zusätzlich weiterhin in den dm-Drogeriemärkten im Stadtgebiet erhältlich.

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus breitet sich aus: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für Karlsruhe und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.