11  

Ravensburg Corona-Tests: Die meisten sind gegen Kostenübernahme

Von kostenlosen Corona-Tests bei Reiserückkehrern halten die meisten Menschen in Süddeutschland einer Umfrage zufolge nicht viel: Demnach fänden es etwa drei Viertel der Baden-Württemberger und Bayern angemessen, wenn Urlaubsrückkehrer selbst für die Kosten aufkommen würden - und nicht die Steuerzahler.

Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der "Schwäbischen Zeitung" (Ravensburg) mit dem Online-Meinungsforschungsinstitut Civey. Wie die Zeitung (Samstag) berichtet, sind die Befragten aus Baden-Württemberg dabei noch etwas strenger als die in Bayern.

Auf die Frage "Sollten Urlaubsrückkehrer aus Risikogebieten Ihrer Meinung nach die Kosten für einen Corona-Test nach Reiseende selbst tragen?" antworteten 78,2 Prozent der Baden-Württemberger mit "Ja" oder "Eher ja". Bei den Bayern waren es 73 Prozent. An der Online-Umfrage von Civey nahmen der Zeitung zufolge vom 27. bis zum 30. Juli 9.768 Nutzer teil.

Reiserückkehrer stehen am Flughafen Tegel am Corona-Teststand.
Reiserückkehrer stehen am Flughafen Tegel am Corona-Teststand. | Bild: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Ab diesem Samstag können sich Reiserückkehrer aus dem Ausland kostenlos auf Corona testen lassen. Das sieht eine Verordnung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vor.

Manfred Lucha: "Pragratismus gefragt"

Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne) sagte der "Schwäbischen Zeitung" zwar, dass die Kosten prinzipiell Bestandteil der Ticketpreise werden müssten, egal ob bei der Bahn oder dem Flugzeug. Nun seien jedoch Pragmatismus und "gesamtgesellschaftliche Größe" gefragt.

"Bis wir das technisch gelöst hätten, wäre die Urlaubszeit vorbei", sagte Lucha dem Blatt. Wenn es um die Gesundheit der gesamten Bevölkerung gehe, gebe es immer ein Dilemma, "zum Beispiel bei der Frage nach den Gesundheitskosten von Rauchern oder Risikosportlern".

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus breitet sich aus: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für Karlsruhe und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (11)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Rundbau-Gespenst
    (12041 Beiträge)

    01.08.2020 21:44 Uhr
    was inbteressiert uns in Baden die Umfrage
    eines schwäbischen Blattes bei seinen Lesern?

    Nullkommanichts!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gevatter
    (397 Beiträge)

    01.08.2020 16:29 Uhr
    Red. KA. News, müsste mich schwer
    irren, aber hier fehlen zwei Kommentare. In dem einen hat Mimik1 davon gesprochen Assistensarzt im Klinikum zu sein. War auf eine Antwort von einen anderen User. Zu heiß?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Route66
    (2822 Beiträge)

    01.08.2020 17:12 Uhr
    Du irrst
    Ist im anderen Artikel und da stehen sie noch. Allerdings ob er Stationsarzt ist...😉
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gevatter
    (397 Beiträge)

    01.08.2020 17:52 Uhr
    Danke, war im Baden Airpark Bericht.😊
    KA News Asche auf mein Haupt. Nun, wir haben freie Meinungsäußerung, nur der hat wenig Fakten, dafür mehr Verschwörungstheorien und Beschimpfungen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   müllermeier
    (78 Beiträge)

    01.08.2020 15:36 Uhr
    Wie bitte ....gegen Kostenübernahme
    wer in Urlaub gehen kann soll auch den Test bezahlen. Punkt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mimik1
    (11 Beiträge)

    01.08.2020 15:30 Uhr
    Der schreiber des Artikels spricht von den meisten. So So
    Wer sind den die meisten. Hat der Schreiber des Artikels den eine Quelle wer den die meisten sind. Oder hofft der Schreiber das seine Meinung halt doch von den Lesern 1 zu 1 übernommen werden.
    Ich bleibde dabei der Schreiber des Artikels erinnert stark an Leni..........
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mimik1
    (11 Beiträge)

    01.08.2020 12:38 Uhr
    Propaganda Pur hier
    Dieser Artikel ist Propaganda pur.

    Der jenige der Rechte einschränkt und hat auch für die Kosten aufzukommen. Mann könnte auch einen HIV Test am Flughafen verlangen für alle die aus dem Ausland kommen. Hier verlangt jemand das die eine Test wenn ich aus dem Ausland zurück komme? Oder gilt das nur für Urlauber. Wenn ich also aus Brasilien von einer Geschäfftsreise zurückkomme soll ich einen Test machen auf meine Kosten. Sollten denn Politiker auch Test machen wenn sie aus dem Ausland zurück kommen. Die Test für Sport Mannschaften die im Ausland zu Wettkämpfen sind werden wohl befreit. Oder sind die Tests nur für Menschen die Urlaub in der Sonne machen.

    Ich glaube der Faschismus kommt in großen Schritten zurück. Unterstütz von Medien wie diese hier.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gaensebluemchen
    (577 Beiträge)

    01.08.2020 10:09 Uhr
    Für das Vergnügen einzelner ...
    ... darf in keinem Fall die Allgemeinheit zur Kasse gebeten werden. Unvernunft auch noch belohnen, irgendwann ist wirklich mal Ende...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gevatter
    (397 Beiträge)

    01.08.2020 09:31 Uhr
    Wo ist das Problem?
    Einfach bei der Einreise den Test bezahlen lassen. Zu was dies kompliziert über den Ticketpreis regeln. Wer in diesen Zeiten unbedingt in den Süden zum Urlaub gehen muss, womöglich noch in die Türkei, der soll zahlen. Immer dieses Rumgeeiere.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gevatter
    (397 Beiträge)

    01.08.2020 09:35 Uhr
    Und wegen Rauchen und Risikosportler.
    da besteht keine Ansteckungsgefahr. Passt nicht zu Corona.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.