Karlsruhe Auf kommendes Jahr verschoben: Kinder-Literaturtage fallen aus - Neureuter Kerwe auch

Wie die Stadt Karlsruhe mitteilt müssen wegen der Corona-Krise auch die Kinder-Literaturtage in Karlsruhe (KLiK) in diesem Jahr ausfallen. Der Nachholtermin steht vom 14. Juni bis 9. Juli 2021 schon fest. Dann werden die rund 100 Veranstaltungen nachgeholt, die ursprünglich für dieses Jahr geplant waren.

Die Kinder-Literaturtage finden gewöhnlich alle zwei Jahre statt, um Kinder und Jugendliche durch Schullesungen, Workshops sowie einem kreativen Rahmenprogramm mit Literatur und Theater vertraut zu machen.

Die Corona-Pandemie führt auch zur Absage der Neureuter Kerwe in diesem Jahr. Die Entscheidung der Bundesregierung, im Kampf zur Eindämmung des Corona-Virus Großveranstaltungen bis Ende August zu untersagen, betrifft mit der Neureuter Kerwe auch ein traditionsreiches Volksfest. Es sollte am dritten Augustwochenende, vom 14. bis 17. August, gefeiert werden.

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus breitet sich aus: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für Karlsruhe und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.