Browserpush
10  

Karlsruhe Land verkündet: Auch Frisöre bleiben ab heute wegen Corona geschlossen

Ab dem heutigen Samstag treten in Baden-Württemberg weitere Maßnahmen zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus in Kraft. Neben den von Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Freitag angekündigten Schritten müssen nun aber auch zusätzlich alle Frisörsalons im Land geschlossen bleiben.

Während Schulen, Kneipen, Schwimmbäder und Co bereits geschlossen sind, müssen ab dem heutigen Samstag, 21. März, auch alle Frisöre in Baden-Württemberg ihre Salons absperren. Das hat die Landesregierung am Morgen in einer weiteren Verordnung zum Schutz gegen die Ausbreitung des Corona-Virus bekannt gegeben. 

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hatte am Freitag weitere Maßnahmen - wie die Schließung aller Gaststätten und Restaurants - angekündigt, die ebenfalls ab dem heutigen Samstag gelten. In der Verordnung heißt es demnach wie folgt:

  • Alle Restaurants und Gaststätten im Land müssen schließen. Essen zum Mitnehmen und auf Bestellung bleibt aber weiterhin möglich. 
  • Alle Zusammenkünfte und Ansammlungen auf öffentlichen Plätzen sind verboten. Gruppenbildungen von mehr als drei Personen darf es nicht mehr geben. Wir werden das streng kontrollieren, durchsetzen und sanktionieren. Natürlich können Familien oder Menschen, die zusammenleben, weiter gemeinsam auf die Straße. 
  • Einreisen und Durchreisen von Personen aus internationalen Corona-Risikogebieten nach Baden-Württemberg sind untersagt. Ausgenommen sind Fahrten zum Arbeitsplatz, zum Wohnort, zum Transport von wichtigen Gütern und besondere Härtefälle, etwa bei einem Todesfall in der Familie. 
  • Frisöre müssen schließen.

 

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus hält Karlsruhe in Atem: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für die Fächerstadt und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (10)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Prof.Baerlapp
    (820 Beiträge)

    21.03.2020 17:13 Uhr
    Kein Problem
    Mein Haarschnitt ist pflegeleicht, den mach ich selber grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Blumarino
    (3 Beiträge)

    21.03.2020 16:03 Uhr
    Mentrup
    war wohl noch rechtzeitig beim Frisör?
    Insiderwissen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   badesalz
    (512 Beiträge)

    21.03.2020 13:22 Uhr
    Bin mal
    gespannt,ab wann Zahnärzte schliessen müssen. Bei denen ist es mit dem Sicherheitsabstand auch nicht so einfach.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (13039 Beiträge)

    21.03.2020 15:19 Uhr
    meine Termine beim Zahnarzt
    wurden bereits verlegt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Nachteule
    (1043 Beiträge)

    21.03.2020 12:40 Uhr
    Bald sehen alle Männer in Ka wie Anton Hofreiter aus...
    grinsen grinsen grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Willi52
    (13 Beiträge)

    22.03.2020 09:36 Uhr
    A. Hofreiter...
    ... Du meinst den "Pralinen-Toni" ?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   pearly1465
    (174 Beiträge)

    21.03.2020 12:45 Uhr
    Passt doch
    Karlsruhe ist ohnehin überwiegend grün
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (12458 Beiträge)

    21.03.2020 16:22 Uhr
    !
    Also ich war jetzt schon seit Jahrzehnten nicht mehr beim Frisör ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   pearly1465
    (174 Beiträge)

    21.03.2020 12:07 Uhr
    Sehr vernünftig
    auch wenn mir die Friseure leid tun, sie können ja nicht im Hinterstübchen auf Vorrat arbeiten wie manche andere Branchen. Hoffentlich überleben ihre Geschäfte.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Route66
    (2991 Beiträge)

    21.03.2020 12:13 Uhr
    Ja stimmt
    es ist sehr vernünftig. Friseure haben immer engsten Kontakt zum Kunden und sind von daher sehr gefährdet. Auch bei den Friseuren greifen die staatlichen Hilfsprogramme.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen